autismus bitte um hilfe

Hallo
Ich bin jessica undb31 iahre alt.wir haben 3 kinder. Sie sind 6 jahre, 5 jahre und 4 monate.
Ich ,mache mir um unseren sohn 6 jahre sorgen. Er soll im sommer zur schule komen.
Er hat emetonal echt probleme. Dir meisten sachen passierenohne vorwahnung. Er haut z. B ohne grund.
Und nach 5 ist dan meist alles wieder okay. Oder er macht sachen kaputt, oder macht sachen die er nicht darf, wwnn ich ihn frage was das soll sagt er, er weiss es nicht. Der Kindergarten vermutet autismus oder ads

1

Und was ist jetzt deine frage? Mein Sohn hat ADHS und autistische züge.

Um die vermutung vom kiga zu bestätigen solltes du dir einen kinder phychiater suchen

Lg

2

Lass ihn auf jeden Fall dringend von Fachleuten genauer abklären. Die Wartezeiten sind da meist recht lang. Wir waren zur Diagnostik im SPZ einer kinderneurologischen Klinik. Ansonsten erst mal zum Kinderpsychiater, kann aber auch ewig dauern.

3

Wir haben ein termin im.märz bekommen.
Meint ihr es wäre sinnvoll noch zum kinderarzt zu gehen.
Ich hoffe bis zur einschulung ist das alles geklärt

4

Brauchst Du da keine Überweisung vom Kinderarzt? Bei ADHS legen sie sich vor der Schule meist nicht fest und sagen nur "könnte sein"...Wir mussten immer wieder Fragebögen von der Schule vorlegen, die dann mit berücksichtigt wurden. Aber ihr dürftet vor der Einschulung Therapieempfehlungen bekommen, damit Ihr schon mal was machen könnt.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen