Viele Auffälligkeiten

Ich habe vergessen zu erwähnen das sie sonst sehr aktiv und kräftig ist, sie wiegt 4kg auf 53 cm.

Sie macht vermutlich auch gerade einen Zigarettenentzug durch.

warte erstmal ab was der andere Arzt sagt....vielleicht müsste ja ein Chromosomentest gemacht werde damit ihr Gewissheit habt...

aber...erstmal gucken wie sich das Kind entwickelt...und ggf. einen anderen Arzt aufsuchen der sich mit den Ohren auskennt...

Danke. In der Pädaulogie haben wir Fr einen Termin bekommen.

Das Jugendamt ordnet auch einen Gentest an.

Nicht bei anonym abgegebenen Kindern, z. B. aus der Babyklappe oder bei Findelkindern. Das ist selten, kommt aber vor.

Dazu muss es aber auch so ein Kind sein.

Setzt es voraus, ja. Logischerweise.

Hier noch mal sehr schön erklärt:
http://www.moses-online.de/inhalte/rechtliches/rechtliche-vorgaenge/rechtliche-vorgaenge-kinder/pflegekinder/pflegeformen/adoptionspflege

Was Erstausstattung schreibt ist vollkommen richtig.
Ich schreibe Adoptivtochter, aber selbstverständlich sind wir in der Adoptionspflegezeit.

Es gibt keinerlei Infos über die Eltern.

Top Diskussionen anzeigen