Hypospadie 1. Grades / Unterseitenverkürzung

Hallo

Mein Sohn hat eine Hypospadie ersten Grades und eine Unterseitenverkürzung. Wir waren letztens bei der Urologin und haben jetzt in einem Jahr wieder Termin er wäre dann ca 18 Monate alt.

Sie fragte halt, ob wir die Hypospadie ersten Grades auch gemacht haben wollen. Ich kann mich aber nicht recht entscheiden. Klar es ist noch ewig hin aber es geht mir irgendwie nicht aus dem Kopf. Er kann auch ganz normal im Bogen pinkeln und alles. Sie meinte, dass ich es mir überlegen soll, weil Kinder ja gerne hänseln.

Andere Frage: Hatte jmd, das mit der Unterseitenverkürzung auch und wie lief die Op?

Unterseitenverkürzung mein ich damit, dass der Kleine krumm ist, weil die untere Seite kürzer ist als die obere.

Gruß

1

Wir haben es bei beiden Kindern machen lassen. Eine Hypospadie geht eigentlich immer noch mit "Begleiterscheinungen" einher. Mein Jüngster hatte z.B. noch zusätzlich eine verengte Harnröhre was man aber erst bei der OP festgestellt hat, da die Verengung nicht so extrem war. Aber über die Jahre hätte die Niere eben dann doch Schaden genommen.
Die OP's waren ganz schnell vorbei - ich glaube so 45 min. waren die Jungs weg, dann wurde ich wieder in den Aufwachraum gerufen. Wir haben die OP im Alter von 12 Monaten machen lassen. Ist alles glatt gegangen. Man sieht heute nichts mehr. Selbst die OP-Narbe nicht, es sei denn, man sucht danach.
Wollt ihr die Hypospadie nicht operieren lassen oder überlegt ihr euch, ob ihr die Penisverkrümmung operieren lasst?

2

Hallo

Also die Peniskrümmung muss auf jeden Fall operiert werden.

Die Hypospadie muss nicht gemacht werden, sondern wenn nur rein aus kosmetischen Gründen. Daher wurden wir gefragt, ob wir das gleich mitgemacht haben wollen. Es ist wohl wirklich soweit es jetzt ersichtlich ist nur eine Miniabweichung. Nieren und alles andere sehen super aus wie es sein soll.

Ich tu mich nur irgendwie mit der Entscheidung schwer. Es ist zwar noch knapp nen Jahr hin aber es lässt mir irgendwie keine Ruhe =/

3

Also mal ganz ehrlich. Hast du dir mal einen Penis angeschaut OHNE Hypospadie? Und du machst dir nur Sorgen über die minimale Peniskrümmung? Klar ist es nur kosmetisch, aber Himmel noch mal, Männer sind an diesem speziellen "Teil" sehr empfindlich. Spätestens in der Schule, 1 Klasse, beim Sportunterricht/Schwimmunterricht, geht das doch los und sie stellen fest, dass sie doch "anders" gebaut sind als die anderen JUngs. Falls sie nicht schon vorher mal auf die dumme Idee gekommen sind, draußen (notfallmäßig) einen Baum zu "begießen" (wie mein Großer das immer nennt). Blöd wenn da der Urinstrahl eben nicht aus der Spitze kommt, sonder aus dem Penisschaft.
Meine Jungs wurden deswegen operiert, beim Großen war es "nur" kosmetisch, beim Kleinen hat sich eben herausgestellt, dass da noch eine Harnröhrenverengung dabei war und da war es eben nicht mehr nur kosmetisch. Heute sind sie 7 und 5 Jahre. Sie erinnern sich an nichts mehr. Sie sehen eben aus, wie ganz normale beschnittene Jungs - ja, aus der Vorhaut wurde ja nun die Harnröhre gemacht.

Und so eine "MIniabweichung" bei einem ganz kleinen Kind kann durchaus sehr auffällig werden bei einem erwachsenen Mann. So ein Penis wächst ja noch.
Ich weiß das auch noch von der OP. Zum einen musste man da die Hypospadie-OP unterschreiben und dann kam noch so ein Blatt ob man will, dass andere Dinge die ebenfalls entdeckt werden (da folgte eine genaue Liste) auch gleich mit korrigiert werden sollen. Das haben wir auch unterschrieben. Warum sollen wir die kleinen Kerle nun 2 mal operieren lassen...

weiteren Kommentar laden
5

Hallo,

mein Sohn hatte eine Hypospadie 2. Grades, die mit 24 Monaten korrigiert wurde. Es war eine lange OP (4 Stunden) und dem folgten 7 Tage Krankenhaus mit Fixierung - schrecklich, aber notwendig.

Ich wollte dir nur sagen, dass, wenn ihr ja sowieso die Krümmung operieren müsst, ich die Hypospadie gleich mitmachen lassen würde (soweit das möglich ist). So habt ihr nur eine OP und wie Kati schon schrieb, ist danach dann auch alles wieder "normal".

Viele Grüße

Top Diskussionen anzeigen