VED - Verbale Entwicklungsdyspraxie

Hallo,

ich war lang nicht da, aber jetzt doch wieder. :-)

Mein Kleiner (4,5 J.) hat kurz vor Ostern die Diagnose "Verbale Entwicklungsdyspraxie + muskuläre Hypotonie" bekommen.

Wir sind seit 2 Jahren im SPZ unter Beobachtung/Betreuung, Päd-Audiologie, 100te :-) von irgendwelchen Tests hat er durch, seit 12/2011 Logo, seit 04/2012 Ergo und nun nach der Sprach-Reha-Kur in Werscherberg hat die "expressive Sprachentwicklungsstörung" einen Namen "VED".

a) Wer hat das noch?
b) Nach welchen Methoden wird Logo gemacht?
c) Wer hat das so "alleine" ohne andere Begleiterkrankung?
d) Gibt es Erfahrungsberichte mit der Diagnose, wo Kinder evtl. so mit 8 Jahren stehen?

Bin gerade am Informationen sammeln, denn diese alleinige VED haben nur 2 % aller sprachgestörten (hört sich doof an) Menschen.

Vielen lieben Dank!

Dea

1

Hallo,

wende dich mal an rehakids.de, vielleicht findest du dort betroffene Eltern.

Mein Sohn war 4 Jahre lang stumm. Ok nicht ganz stumm,schreien, äh, Mama und ein paar Tierlaute konnte er mit 2 Jahren sagen.

Auch er hat eine Muskelschwäche. Und je älter er wird umso auffälliger ist es, wie ich finde.

Wie star ist die VED bei deinem Kind ausgeprägt?

Lg Maja

2

Hallo Maja,

Danke für deine Antwort. Bei den rehaKids bin ich auch seit ein paar Tagen und am Suchen und hab auch schon was gefunden. :)

Wie alt ist dein Sohn jetzt? Und die Muskelschwäche wird schlimmer? sollte doch eigentlich besser werden. *grübel*

Ich hab keine Ahnung, wie man die Ausprägung oder die Stärke einer VED einteilt.
Hab auch im Netz noch nichts gefunden. Bin aber für jeden Link dankbar.

:-)

Tschaui

Dea

3

Hallo,

über google habe ich viele seiten darüber gefunden, allerdings keine Berichte über eigene Erfahrung. habe aber auch nur kurz geschaut um zu wissen, was eine VED überhaupt ist.

Mein Sohn wird im Juli 11. Ja eigentlich wird es auch besser. Meine kleine Tochter hat auch eine Muskelschwäche, mit einer ehem. Sprachentwicklungsverzögerung (aber nicht vergleichbar zum Bruder, sie hat alles in der Norm grad noch geschafft.) Sie ist jetzt 5 und hat keine Probleme mehr.

Es kommt natürlich auch drauf an wie stark die Muskelschwäche ausgeprägt ist.

Da er noch andere Probleme hat, ist manche Sportart nicht möglich, was ihm so gut tun würde.

Lg Maja

weiteren Kommentar laden
5

Hallo, Dea!

Hier bist du also auch. #schein

@Maja: schreibst du mir, wie du dich bei den Rehakids nennst? *nochmal-#schein)

Liebe Grüße

Tine

6

*grins*
Und ich wär auch noch bei Qualimedic, wenns die noch gäbe. :)
Aber das sind uralte Accounts, aber der hier wurde wiederbelebt. :)

Maja.... hatte ich bei den rehakids auch schon gelesen und dachte mir, dass ihr beiden die gleichen sein könntet. :)

LG,

Dea

Top Diskussionen anzeigen