Frage wegen Gaumenspalte, Sprache, (Entwicklungverzögerung)

Hallo zusammen ich habe eine Tochter sie wird im April 4 Jahre alt und die Sprache ist ziemlich schlecht ich verstehe sie da ich mit ihr fast den ganzen tag zusammen bin oder Leute
Wo sie gut kennen verstehen sie auch, sie kann z.b kein Papa sagen sie sagt mahmah also so ähnlich wie Mama nur sie erhöht Buchstaben für das P. Wenn sie ja sagt hört sichs an wie na weil das J kann sie auch nicht richtig sagen das bei B,C,D auch so das wird durch ein E ersetzt. Habe mich jetzt beim SPZ angemeldet da ich gerne wissen mag was los ist.

Wahren zuerst in der Lebenshilfe bei einer Logopädin und jetzt sind wir seit ner weile bei einer anderen Logopädin beide haben so was noch nie gehört oder wissen an was es liegen kann. Weil meine Tochter mg sprechen und macht es auch aber das wie ob es nicht richtig rauskommen kann :-/ sie geht in die sve in den Kindergarten da hat ihre Kindergärtnerin gesagt sie hat mit einer Logopädin aus München gesprochen und die meinte man sollte mal Janinas Mund Gaumen untersuchen. Hat jemand auch so ein Problem mit der Sprache beim Kind?

Oder wüsste an was es liegen kann?

Ich freu mich echt schon aufs SPZ da sie so auch eine Entwicklungverzögerung hat sie ist sau klein für ihr alter sie hat seit sie ein Baby ist starke Probleme mit kaka gehen sie versteht oft Sachen nicht wenn man frägt wie heißt du sagt sie auch wie heißt du es wird zwar immer besser alles aber nur in kleinen schritten.
Chromosomen Untersuchung hatten wir schon alles so wie es sein soll.
Ohren sind auch ok.

Ich hoffe ihr konntet bei meinen durcheinander schreiben was verstehen.

Wünsche euch einen schönen Sonntag Abend noch.

1

Ab, zu einer Logopädin die sich mit LKGS auskennt. Entweder über Berufsverband suchen oder da nachfragen, wo Kind med. behandelt wurde.

Grüße Reine

5

Was ist LKGS ? Lippen Kiefer Gaumen spalte ? Ja sind ja schon bei zwei logi Frauen gewesen aber die wissen es nicht. Und ja muss jetzt nur warten bis ich Termin bei spz bekomme vielleicht finden die was.

6

Ja, genau.

Nicht jede Logopädin ist in jedem Störungsbild gleich fit.

Vorschlag meinerseits wäre sie bei einem Phoniator vorzustellen. Dieser kann das Hören und die Sprache abklären, aber auch einen Blick auf ihren Gaumen zu werfen.
Jedoch auch den SPZ Termin warzunehmen, so dass eine komplexe Diagnostik deines Kindes stattfindet.

Grüße Reina

weitere Kommentare laden
2

Mein Sohn muß auch zur Logopädin, ist ähnlich alt wie deine Tochter (wird im Juni 4). Er macht(e) in etwa die selben "Fehler" wie deine Tochter beim sprechen, hat aber keine Gaumenspalte. Aber die Logopädin hat mir erklärt, das immer Laute fehlen und diese dann meistens durch ähnliche/ andere ersetzt werden, bis sie korrekt erlernt werden. Mein Sohn kann mit seinen fast 4 Jahren auch noch nicht alle Laute, ist aber schon seit einem Jahr in Behandlung. Ähnlich wie bei dir verstehen ihn Fremde/ Außenstehende auch nicht und andere Angehörige außer mir viel schlechter. Achja, er spricht auch gerne und viel. Somit klingt die sprachliche Entwicklung deiner Tochter für mich jetzt total Besorgniserregend sondern eigentlich normal, halt verzögert. Finde deine beiden Logopädinnen da einfach inkompetent, wie können sie so etwas sagen "Kennen wir nicht"! Das ist doch Quatsch. Ich würde daher auch raten, suche nochmal eine neue Logopädin und am besten eine, die sich auch mit Kindern mit Gaumenspalte auskennt.

LG und alles Gute
guitar

3

jetzt NICHT total besorgniserregend

4

Okay also ich habe das jetzt so noch nie gehört oder gesehen das so ein kind spricht und mache mir sehr sogen das sie es bis zur schhule nicht schaft normal zu sprechen.

Ja sind grade dabei das sie wieder logi bei der lebenhilfe bekommt und noch so förderung bekommt.

Danke fürs antworten :-)

Schönen tag noch

11

Habe mal bei uns im Forum nachgeschaut (lkgs.net)

Habe eine Logopädin in Ulm gefunden, die auch Spaltkinder betreut.

Ulm: Praxis Frau Korge

Kannst ja mal schauen ob du die Adresse rausbekommst,
.

Liebe Grüße

12

Danke werde ich mal rum schauen.

Lg

23

Hu hu,

unsere Tochter ist auch mit einer Gaumenspalte zur Welt gekommen. Sie wird im Sommer 3. Nachdem jetzt alles verschlossen ist hatte sie auch Probleme mit der Sprache was ja auch normal ist. Wir müssen regelmäßig zur Kontrolle in der Pädaudiologie und dort haben sie uns geraten eine Sprachtherapie zu machen und zwar nach Castillo Morales. Wir hatten jetzt 11 Std und unsere Maus hat riesen Fortschritte gemacht. Wenn sie sich weiter so gut entwickelt brauchen wir eventuell keine weitere Therapie mehr.

Falls du noch Fragen hast kannst du dich gerne melden, wir waren wirklich erstaunt was diese Therapie gebracht hat.

Lg

Top Diskussionen anzeigen