Asperger Syndrom, Spezialinteresse

#danke,
weitere Untersuchungen folgen erst in 2 Jahren, sind beim SPZ. Er bekommt Therapien und man will erst sehen, wie die Fortschritte kurz vor der Einschulung sind.
Bei ihm steht ja schon in der Diagnose, verdacht auf Kognitiv.

Um die Diagnose stellen zu können, braucht es einfach entsprechendes Fachwissen, unabhängig davon ob es sich um einen Psychologen oder Psychiater handelt, generell geht man mit so einer Fragestellung ohnehin immer zum Autismusspezialisten, alles andere ist Zeitverschwendung.
Ich gehe mit einem Herzfehler auch nicht zum Urologen.

Top Diskussionen anzeigen