sehbehindertes Baby: suche Gleichgesinnte

Hallo!

Vor 2 Wochen wurde bei unserem 4 Monate alten Sohn eine Sehbehinderung fest gestellt. Erst hieß es "nur" Nystagmus. Dann wurde fest gestellt, dass seine Sehnerven nicht normal aussehen, wohl geschädigt sind. Er hatte bei der Geburt eine Hirnhautentzündung, vermutlich hängt das zusammen.
Wieviel oder ob er sehen kann bzw. wird kann man noch nicht sagen.

Wir sind natürlich unsicher und überfordert...:'( Hätte gerne Kontakt zu Eltern, die auch ein sehbehindertes oder blindes Kind haben, um mich auszutauschen. Vielleicht könnt Ihr mir ein bisschen meine Ängste nehmen.

Liebe Grüße,

Pieruline

Huhu :)

Wir haben eine mittlerweile 2,5 jährige blinde Tochter! Kannst dich gerne jederzeit per PN bei mir melden :)

lg Nina

Top Diskussionen anzeigen