ADS - woran erkenne ich, dass mein Kind darunter leidet?

Hallo!

Woran erkenne ich, dass mein Kind an ADS leidet? Welche Anzeichen sprechen dafür?
Ab wann kann man es erkennen?
Gibt es dafür bereits Anzeichen im Baby-/Kleinkindalter?????

Bitte um die Erfahrungen Betroffener! Danke!

Mariella_74

1

Hallo Mariella,

mein Sohn 7 Jahre hat ADHS.Am besten festzustellen ist es im Vorschul bzw. im Grundschulalter also so mit 5/6 Jahren.Mein sohn konnte nie still sitzen, nie zu hören, keine regel beachtet, ist sogar beim essen auf gestanden und rum gelaufen, hatte aggressionen wenn ihm was nicht passte.

frage am besten mal deinen kia und lass dich zu einem kinder und jugendpsychiater oder psychologen überweisen der macht dann genauere tests mit deinem kind.danach bekommst du auch die diagnose.

wie schliesst du darauf das dein kind das haben könnte???

Lg sushi

2

Nein, dass kann man bei einem Baby nicht feststellen.

Das Feststellen/Ausschließen von ADS kann nur ein erfahrener Kinderpsychiater.

Die besten gibt es an den sozialpädiatrischen Zentren (meist an der Uni-Klinik).

Nicht jedes übermässige lebhafte/nervöse Kind hat ADS. Ursache sind oft auch Allergien.

Gruß

Manavgat

5

Hallo Mariella!

habe mindestens 3 Kinder mit ADS/ADHS. Einer bekommt Medikamente. Kann dir nur ein Buch empfehlen, kriegst du bei Amazon ganz günstig gebraucht:

Das hyperaktive Baby und Kleinkind von Cordula Neuhaus.

Spitzenmäßig geschrieben, mit vielen nützlichen Tips und Ratschlägen, wies weitergehen kann.

Das, was du in einer deiner Antworten beschreibst, hat meines Erachtens (jetzt mal ne Ferndiagnose ohne wirklichen Wert) einige Kernpunkte von dem, was Experten ADS nennen. Natürlich ist es schwierig, jetzt schon von ADS zu reden, aber mach dich schlau bis es nicht mehr geht. Je eher man dem Kind helfen kann, desto besser sind die Chancen auf ein "normales" Leben, soweit es mit solchen Kindern möglich ist...

Kannst bei Interesse ja mal mailen oder anrufen, man ist bei solchen Kids ja ganz nett eingespannt...ich kann mündlich besser erklären.

LG Anke (Tel 0212/2472434)

Top Diskussionen anzeigen