Kennst jemand Kinder mit Balkenmangel?

Hallo,
ich bin jetzt in der 22.SSW und bei der Feindiagnostik wurde uns gesagt, dass der Verdacht besteht, das dieser Balken im Gehirn fehlt.
Wenn man diesen Begriff googelt findet man fast nur schwerst behinderte Kinder.
Man hat uns gesagt, das es Menschen gibt, die dadurch garkeine Beeinträchtigung haben.
Kennt jemand von euch jemanden und wenn ja, wie geht es demjenigen?
VG

1

Hallo,

ich kenne ein Kind mit Balkenmangel. Dieses Kind ist schwerhörig und trägt Hörgeräte. Als ich das Kind zuletzt gesehen habe war es ca 4 Jahre alt und wirkte nicht schwerst behindert, er fiel zwischen den anderen Kindern nicht auf (Treffen für hörgeschädigte Kinder). Ob die Schwerhörigkeit mit dem Balkenmangel zusammenhängt weiß ich allerdings nicht.

Gruß Barbara

2

Hallo,
durch diesen "Balken" ist eine Kommunikation zwischen rechter und linker Gehirnhälfte erst möglich. Je größer der Mangel, desto schwerer die Behinderung daher. Den Umkehrfall gibt es natürlich auch. Und da man den Balkenmangel nur durch ein cMRT feststellen kann und das nun wiederum keineswegs zu einer Standarduntersuchung gehört, wird das bei kaum auffälligen oder gar unauffälligen Kindern natürlich nicht gemacht. Soweit ich weiß, kann man aber auch einiges einem Kind antrainieren. Ich habe schon ein Kind Bobbycar fahren sehen, wo die Ärzte gesagt haben, er wird lebenslang auf den Rolli angewiesen sein (Krebs im Kleinhirn). Die ganze Station war dabei, als er mit der Physiotherapeutin seine ersten Bobbycar"schritte" gemacht hat (und 2 Schwestern natürlich, die die Sauerstofflaschen und das Zeugs trugen). Und alle waren soooooo stolz auf ihn. Der Papa hat jede Sekunde mit dem Handy aufgezeichnet.
Mein Jüngster hatte den Verdacht auf Balkenmangel. Der konnte allerdings durch ein cMRT dann ausgeräumt werden. Geholfen hat es nichts. Geistig schwer behindert ist er trotzdem noch. Bei uns verlief die SS übrigens 100%ig unauffällig.

3

Die Tante meines Mannes hat den Balken nicht!

Sie gehört zu den Menschen, die KEINE Behinderung davon getragen haben.
Das einzige was ist ist ihr ein klein wenig trippelndes Laufen!

Sie hat ganz normal die Schule besucht, Ausbildung gemacht, geheiratet, Kinder bekommen.

Sie hatte Glück!

Du sicher auch!!!!!!

#herzlich

4

Oh, man das wünsche ich mir ja so.
An eine Abtreibung mag ich garnicht denken.
Erstmal müssen wir den Kernspin- Termin abwarten.
Vg

weiteren Kommentar laden
6

Hallo,

ich kenne ein Kind mit Balkenmangel, was schwer behindert ist.

Ich weiß nicht, ob Du schon auf diese Seite gestoßen bist:

http://www.balkenmangel-kinder.de/

Ich denke betroffene Eltern sind die besten Ansprechpartner, fündig wirst Du auch bei rehakids.de

LG
Anja

7

Hallo #liebdrueck!

Würde eine zweite Meinung einholen bei einem Spezialisten.
Diese Diagnose kann, aber muss keine starken Auswirkungen haben.

Bei meinem verstorbenen Zwillingsjungen wurde u.a. diese Diagnose per Ultraschall NACH der Frühgeburt gestellt...........er verstab aus anderen Gründen. Bei der Obduktion wurde der Balkenmangel nicht bestätigt. Hatte mich bis zum Erhalt des Obduktionsergebnisses des Gehirns (ca. 3 Monate nach dem Tod erhalten) intensiv damit beschäftigt, was ein Balkenmangel bedeuten kann auch wegen einer eventuell weiteren SS.

Lg und erst einmal Ruhe bewahren.
Aktuell hast Du nur eine Verdachtsdiagnose.

Lg Jasifrosch

8

Die Diagnose wurde gestern in Leverkusen bestätigt!
Jetzt heißt es abwarten, was auf uns zu kommt.

9

mein sohn ist betroffen. er hat einen kompletten balkenmangel, aber sonst keine weiteren fehlbildungen. er ist nun 13 monate alt (korrigiert). er ist 2 1/2 monate zu früh auf die welt gekommen, die babies werden kopfgeschallt, daher wissen wir, dass er keinen balken hat. wäre er normal auf die welt gekommen wüßten wir es gar nicht. (da ich keine feindiagnostik machen ließ).
er ist vollkommen normal entwickelt. altersentsprechend, da er ja ein frühchen ist. er konnte mit 10 1/2 monaten laufen, etc.

wir wissen es nur, weil er ein frühchen ist.....
kopf hoch!

alles liebe

PS: ich würde mich aber gerne mit anderen betroffenen mamis austauschen.....

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen