Meine Tochter hat ein Feuermal.

Hallo. Meine Tochter ist drei Jahre alt und hat ein großflächiges Feuermal auf ihrem Po. (Es ist zum Glück nur der Po) #freu

Wir wollten es schon durch Lasertherapie entfernen lassen. Aber das war damals der falsche Laser und wir wurden wieder weg geschickt.#gruebel Wir waren erleichtert, denn wir konnten die anderen Kinder schreien hören.#heul

Trotzdem überlege ich nun wieder, ob wir es doch probieren sollten.#gruebel

Hat hier irgendjemand Erfahrung damit gemacht? Wie oft musste es wiederholt werden? Tat es weh? Was kostet das?

#danke im Vorraus

Anika mit Julie und #ei Yannik inside

1

Ist vielleicht ne dumme Frage, aber : Warum muß es denn weg, wenn es "nur" am Po ist? Verursacht es denn Schmerzen oder ist es sonstwie gefährlich?

8

Hallo julie
ich habe auch einen Feuermal direkt über meinem Po etwa von 6 cm Durchmesser und eine kleine Stelle am Oberschenkel ,das wurde bei uns irgendwie weiter vererbt ,meine Mutter hat auch einen und meine Nichte.
Ich finde ,deine Tochter soll es selber entscheiden ob sie das später entfernen will oder nicht.Was das Selbstbewusstseit angeht,als ich ein Kind war,hat meine Mutter mir immer erzählt dass nur besondere menschen so einen Fleck haben,so hat mir das auch nie etwas ausgemacht,wenn manche mich danach gefragt haben.
Ich will es auch jetzt nicht entfernen ,das gehört irgendwie zu mir und mein Mann findet es sogar sexy ;-) .
LG

12

Hallo Ihr "3"

Warum soll das Feuermal entfernt werden???Mein Mann hat auch ein Feuermal großflächig am Po. Es muss als Kind schlimm ausgesehen haben. Wer es nicht weiß, würde es jetzt nicht mehr erkennen können. Es wird nur noch nach einer sehr heißen Dusche für kurze Zeit wirklich sichtbar. Lass Dein Kind doch erst mal größer werden. Es verwächst sich so vieles. Also, macht Euch keine Stress. Und sorry, wenn ich das jetzt so sage - wenn es das einzige Handicap ist - ;-)!!!??? Und noch lieben Gruß ans#ei
Petra

Top Diskussionen anzeigen