Hörtest auf Hörminderung. Weiss jemand wie das genau abläuft?

Hallo zusammen,

ich hoffe ich bin hier richtig. Uns steht jetzt leider ein Termin in der Kinderklinik bevor, da Nils zweimal durch den Hörtest gerasselt ist. Der HNO hat uns nun überwiesen um eine Hörminderung rechts auszuschliessen.

Hat jemand schon mal mit seinem Kind so eine Untersuchung in der Klinik machen müssen? Falls ja fände ich es klasse, wenn Ihr mir ein paar Infos geben könntet. Ich befürchte, bis wir da einen Termin bekommen dauert es noch und ich bin jetzt schon beunruhigt.

Klar es gibt schlimmeres als eine Hörminderung, aber ein bischen Sorgen mache ich mir schon.

Ich danke euch und lieben Gruss

Silke

1

Also Marlon hatte auch so einen Test hinter sich, aber aufgrund von Wasser hinter den Ohren, wo wir am 13. wieder hin müssen ob es sich wieder gebildet hat und er operiert werden muss was ich befürchte.

Bei ihm lief es halt so ab, das er jeweils in die Ohren so Stecker bekommen hat und da wurde das gemessen mit einem Gerät. Zudem wurden verschiedene Töne abgespielt und geguckt wo er hinhört.

Vlt. ist es bei euch ähnlich.

2

Hallo Corinna,

vielen Dank für deine Antwort. Den Test mit den Ohrstöpseln haben wir schon jetzt zweimal hinter uns. Da kam ja raus dass er scheinbar nicht richtig hört, bzw. das er bei dem Test bei 4khz und 5khz nix wahrnimmt oder nichts zurück geschallt wird.

Naja ich hab mal gegooglet. Also ich glaube jetzt in der Klinik wird dieser Bera Test durchgeführt. Wie ich allerdings Nils zum Schlafen bekommen soll, muss ich mir erst noch überlegen. Dummerweise schläft er zwar immer im Auto ein, aber sobald man Ihn (auch mit Babysafe) rausnimmt, gehen die Döppen wieder auf:-D

Naja mal sehen..... Jetzt warte ich erstmal auf den Termin in der Klinik. Der soll inkl. Fragebogen die Tage per Post kommen.

LG
Silke

3

Hallo Silke, wenn er bei der BERA nicht schläft(bzw. ruhig liegen bleibt) ,könnte ich mir vorstellen, das er eine Sedierung bekommt.

Hab lange selber diese Tests durchgeführt, allerdings nur bei Erwachsenen.




LG Verena

4

Wir haben in Bezug aufs Hören schon so einige Tests durch. Viele verschiedene Hörtests (u.a. die, welche Corinna beschrieben hat, also in einem schallisolierten Raum Geräusche aus verschiedenen Richtungen zuordnen, gehörte Worte nachsprechen oder auf einer Karte zeigen, usw.), und auch mehrmals BERA. Beim BERA werden die Kinder übrigens auch mit einem Zäpfchen sediert, wenn sie nicht von alleine schlafen. Somit verschlafen sie im Idealfall die ganze Untersuchung.

Ist eigentlich alles halb so wild, es kann nur manchmal eine Kunst sein, die Kinder zum Mitmachen zu bewegen #schwitz

Da meine Tochter inzwischen "Prüfungsangst" hat, setze ich immer durch, dass sie während der Untersuchung auf meinem Schoß sitzen darf. Dann macht sie grundsätzlich besser mit. Von einem Hörtest, der schlecht läuft oder zu keinem aussagekräftigen Ergebnis führt, hat schließlich keiner was. Also rate ich Dir, für Deinen Sohn die Situation so angenehm wie möglich zu gestalten. Vielleicht ein Kuscheltier mitnehmen, eine Belohnung versprechen etc.

Lg Steffi

5

Hallo Steffi,

vielen Dank für deine Antwort. Sedieren??? Na toll, finde ich nicht wirklich so prickelnd... Ich hoffe mal das Nils ohne Sedierung schläft. Mal schauen, ich werde Ihn den Tag so lange wie möglich wach halten, damit er richtig platt ist.

Glücklicherweise ist Nils ja erst 4,5 Monate alt. Da bekommt er von dieser Untersuchung nicht wirklich viel mit und wir haben das Problem mit der Angst wohl noch nicht.

Nur meine Angst bleibt, das er wirklich eine Hörminderung hat.....

LG
Silke

6

Oh, okay, es geht um deinen jüngeren Sohn. Dann klappt das natürlich nicht, ihm eine Belohnung zu versprechen ;-)

Aber dann werden sie sicher einen BERA machen, die anderen Tests gehen ja erst bei älteren Kindern.

Und noch ein Tipp: Lass die Untersuchung ein halbes Jahr später nochmals wiederholen! Wir hatten den ersten BERA mit 1,5 Jahren, da sollte meine Tochter laut Testergebnis praktisch taub sein, ein halbes Jahr später bei der selben Untersuchung kam heraus, dass sie gut hört #kratz Auch beim BERA können Fehlmessungen herauskommen!!!

Lg Steffi

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen