ambulante Sondenentwöhnung

Hallo,
vielleicht weiß hier jemand, ob es das noch gibt? Bis Mitte März gab es einen Arzt, der dies gemacht hat, nun aber nicht mehr.
Kann uns vielleicht hier jemand helfen? Tipps, Adressen, Erfahrungen???
Danke und LG
jana-marai

1

hallo :-).
Ich kenne nur Markus Wilken der sehr erfolgreich Sondenentwöhnung gemacht bzw.betreut hat !
Lg Plumpaquatsch #sonne

2

Hallo
und danke. Ja, den meinte ich auch. Aber seit März macht er das laut Internet nicht mehr, und auf meine Kontaktmail hat er sich leider nie gemeldet. Schade!
Aber vielleicht gibt es ja doch irgendwo irgendjemand.
Habt Ihr sowas hinter Euch? Wenn ja, magst Du mir erzählen, wie dabei vorgegangen wurde?
Unsere behandelnden Ärzte empfahlen, die Sonde einfach von jetzt auf nachher weg zu lassen, wurde sogar schon stationär (natürlich erfolglos) versucht.
LG
jana-marai, die endlich ein #mampf am Tisch sitzen haben möchte.

3

Hallo

Markus Wilken hat seit diesem Jahr die Leitung des Pädy in den Darmstädter Kinderkliniken übernommen und arbeitet nun dort an Sondenentwöhnungen für Kinder. Ambulant ist er nun wohl lt. unserer Logopädin nicht mehr tätig.

Wir wollen unsere Tochter nun auch in Darmstadt vorstellen zur stationären Sondenentwöhnung.

Gruß

4

Hallo,

mein Kleiner wurde im November 2007 mit einem komplexen Herzfehler geboren und wurde die ersten Monate über eine (nasale) Sonde ernährt.
Wir hatten auch schon einen Platz zur stationären Sondenentwöhnung den wir dann aber GsD doch nicht gebraucht haben.

Wo kommt ihr denn her? Warum muss Dein Kind sondiert werden?
Von dem genannten Herrn habe ich auch schon einiges gehört, aber es gibt auch andere Möglichkeiten.
Bekommst Du diesbezüglich "Hilfe" von eurem Kia? Oder anderen euch begleitenden Personen?

Würde mich freuen von Dir zu hören.

Liebe Gruesse,
Katharina

Top Diskussionen anzeigen