Schwerbehindertenausweis wie lange hats gedauert?

Hallo,

wollte mal fragen wie lange es gedauert hatte bis ihr Antwort vom Amt bekommen habt?
Den Antrag haben wir am 19. August in Zusammenarbeit mit dem SPZ gestellt. Ich bekam erst ein Schreiben nach 3 Wochen dass sie es bearbeiten.. ich solle mich Gedulden.. joa.. das wars dann :-)

Wie wars bei euch?

Liebe Grüße
Nina

1

Hallo,

Insgesamt mussten wir 8 Monate auf den Schwerbehindertenausweis warten und 13 Monate auf den Parkschein#schock

2

HAllo,

Luca war 3 JAhre alt und es hat ca 2 Monate gedauert.
Und ich hatte das Glück, dass die Angaben richtig waren. Oft fehlt ein Merkzeichen oder die Prozente sind zu niedrig.


Lg Maja

3

Bei uns wars bzw. ist es so:
Antrag auf SBA am 17.07. gestellt; ein paar Tage später kam Bescheid, daß unser Antrag bearbeitet und geprüft wird...dann kam lange nichts.
Mitte Oktober kam dann der Bescheid...der totale Reinfall, da viel zu niedrig (nur 30%, aber mein Sohn ist frühkindlicher Autist und da solls 100% geben)....der Wiederspruch läuft noch. Ist nun auch schon wieder 2 Wocher her , daß ich das Schreiben bekam "daß der Widerspruch eingegangen ist und bearbeitet wird".....

4

Bei uns hat es 6,5 Monate gedauert, es kommt auch darauf an wie schnell die behandelten Ärzte antworten, welche Diagnosen vorhanden sind. Mein kleiner Mann ist jetzt 16 Monate.

Bei meinem Vater hat es auch ca 6 Monate gedauert.

LG Katja mit Leon

5

Hallo,

bei uns hat es knappe 10 Monate gedauert.

LG Jeani

6

Bei uns hat es genau vier Monate gedauert... allerdings wurde nicht eine Unterlage von den behandelnden Ärzten eingefordert.
Und natürlich wurde nicht ab Geburt bewilligt, sondern übersehen und einige Merkzeichen "vergessen".
Wir sind auch im Widerspruchsverfahren.

LG Ninna

7

Bei uns hat es ca 7wochen gedauert.
Warten auf den Parkschein???Also ich bin zum Bürgeramt und habe ihn sofort bekommen#kratz
Haben auch ohne Theater alle Merkzeichen bekommen,90% und G,AG,B,H,RF
Lg

8

Wir haben den Parkschein beantragt da war Max noch kein Jahr alt und die Damen und Herren vom zuständigen Amt waren der Meinung das sie noch keinen Parkschein ausstellen könnten da ja die Wahrscheinlichkeit besteht das Max nach seinem ersten Lebensjahr Laufen lernt (Und das bei einer Spastischen Rechtseitigen Hemiparese)#klatsch#klatsch#klatsch

11

Hmm,ist dann wohl von Amt zu Amt unterschiedlich.
Wir haben den Ausweis bekommen als Cihan 8Monate alt war und es hätte ja gut sein können das er kurze Zeit später das laufen anfängt.
Ämter#schein

9

Hallo Nina,
bei Beantragung unseres Schwerbehindertenausweises war mein Sohn noch kein Jahr alt. Daher sollte die Bearbeitung wohl länger dauern. Wir haben 3 Monate gewartet. Da wir keine Parkberechtigung erhalten haben, haben wir Widerspruch eingelegt. 2 Monate später - 14 Tage nach Ben´s Tod kam die Bewilligung.

Ich denke das wichtigste ist, dass ihr alles Arztberichte beigelegt habt. Ansonsten bleibt nur warten.
Viel Erfolg und liebe Grüße
Dani mit Ben im Herzen *29.06.08 +08.07.09 (Morbus Alexander)
www.ben-sternenkind.de

10

Hallo Nina!

Bei uns ging es sehr schnell. Wir hatten nach 4 Wochen den Ausweis im Briefkasten. Merkzeichen: Ag, G, H und B mit 100%.

Allerdings habe ich gehört, dass es normalerweise wesentlich länger dauert!

LG und alles Gute,
Sabrina

Top Diskussionen anzeigen