Feuermal am Bein !!! - jetzt etwas verdickt - bin total fertig!!

Hallo und schönen guten Abend,

Ich habe wie sie eine Tochter die seit ihrer Geburt ein Feuermal aufweist und zwar vom Fussrücken bis zum Knie und hinten leicht den Oberschenkel (minimal)noch hoch.

Die Aussenseite des Beins ist betroffener als die Innenseite. Meine kleine Maus ist gerade 3 Monate und ich überlege eben zwecks Laserbeh. oder warten.

Ich habe aber ne dringenede Frage: bei Maja ist es so das das Bein am Innenschenkel etwas dicker scheint wie das gesunde, dh. es sieht so aus, da es wie ein Fettring wirkt und das gesunde Bein glatt ist. könnten sie mir sagen, ob euch damals bei Euren Kindern etwas aufgefallen ist, oder ob das verwachsen ist??

Es wäre schön wenn Ihr mir antworten könntet, das ganze bringt mich noch um den Verstand, mache mir Sorgen wegen dem Klippel T. Syndrom.

liebe Grüße
Nicole#heul

1

Hallo Nicole,
leider kann ich Dir nicht weiterhelfen.

Da Du hier aber leider noch keine Antworte erhalten hast, möchte ich Dich auf ein anderes Forum aufmerksam machen. Unter www.rehakids.de bekommst Du evtl. mehr Antworten.

Alles Gute
Dani mit Ben im Herzen
www.ben-sternenkind.de

2

Hallo Nicole!
Also mein Großer hat ein Hämangiom (Blutschwämmchen) am Mittelfinger. Das fing als kleiner Punkt an (hab zuerst an einen Mückenstich gedacht) und hat sich dann über den ganzen Finger ausgebreitet. Diese Verdickung wie du sie beschreibst hat er auch gehabt. Heute ist er 3 Jahre alt und man sieht kaum noch etwas davon. Die Haut ist wieder glatt geworden, man sieht nur noch eine leichte Rötung an den Rändern.
Wir sind das 1. Lebensjahr in regelmäßigen Abständen in eine Kinderklinik gefahren um das überwachen zu lassen. Bis zum 1. Geburtstag können diese Hämangiome halt stark wachsen und wuchern. Es wurde bei uns nur beobachtet und hat sich, obwohl ich das niemals erwartet hätte, von alleine zurück gebildet.
Was sagen denn die Ärzte dazu?
Liebe Grüsse
suselchen

3

ein feuermal ist kein hämangiom!!!!!
ein feuermal nennt man naevus flamale. mein sohn ist 4 und hat ein feuermal im gesicht. und es ist immer blasser geworden, aber eine verdickung hat er davon nicht. also ich würde es mal vom kia anschauen lassen, wenn du dir unsicher bist.

gruß Petra

4

Hallo Nicole,

dein Beitrag ist zwar schon fast 2 Jahre alt, ich hoffe aber, dass du diese Nachricht trotzdem noch liesst.

Bei uns ist es genauso... Meine Tochter ist 5 Monate alt und hat ein grossflächiges Feuermal an der Innenseite ihres linken Beines.

Am linken Oberschenkel hat sie 2 Speck-Fältchen und am rechten 3, die beiden Oberschenkel sind also nicht ganz symetrisch. Alle Ärzte sagen mir, es ist rein oberflächlich und ich soll mir keine Sorgen machen... Aber gleich wie bei dir bringt mich die Sache noch um den Verstand.

Wie ging es bei Euch weiter? Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

Liebe Grüsse.

Top Diskussionen anzeigen