Rezepte, ohne Schweinefleisch (bin einfallslos)

Hallo!

Also mein Problem ist das wir kein Schweinefleisch essen. Dadurch essen wir fast immer das selbe.:-(

Entweder Rindergulasch, oder Rindergehacktes angebraten, oder Geflügelgeschnetzeltes, Geflügelschnitzel.

Da ich kein Fisch mag , gibt es höchstens mal Fischstäbchen, für meine Familie.

Bis ich mein Mann kennengelernt habe , habe ich auch noch Schweinefleisch gegessen, deswegen bin ich ein wenig eingeschränkt mit dem Kochen. ( für mich alleine was mit Schwein zu kochen lohnt sich auch nicht)

Muss immer die alten Rezepte umdenken. Hawaiipizza gibt es auch nur noch mit Pute.


Habt ihr nicht Leckrere Ideen was man , noch so , aus Hack oder Geflügel kochen kann??? Oder Rinderfleisch kochen kann?

Bitte, bin schon sooo verzweifelt.#heul

#danke und Lg Janine und Jamila

1

Hallo Janine!

Du kannst doch auch Frikadellen, Lasagne, Hackbraten, Kohlrouladen aus Rinderhack machen. Oder Schaschlik nur mit Rindfleisch oder leckere Rouladen. Wenn du Kalbfleisch magst, dann Saltimbocca oder Kalbsgeschnetzeltes. Oder Würstchengulasch auch Rindswürsten.

Wir essen gerne mal chinesisch oder ich mache bunte Spieße aus Geflügelfleisch mit Paprika, Zucchini, Zwiebel und Pilze.
Brathähnchen, Hähnchenschenkel, Rouladen aus Geflügel.

Schau mal unter www.chefkoch.de bei Rezepte und gib als Stickwort Geflügel oder Rindfleisch ein - da wirst zu bestimmt fündig.

Wenn du Couscous magst, dann probier mal das:
Couscous in Paprikaschoten

1 Tasse Couscous (Instant)
2 Tassen Gemüsebrühe
1/2 TL Kräutersalz
4 Paprika
1 Apfel
1 Zwiebel
20 g Butter
4 EL Wasser
3 EL Creme fraiche
2 TL Curry
Salz, Pfeffer
100 g Käse

Couscous mit Brühe und Kräutersalz mischen und quellen lassen. Paprika längs halbieren und entkernen. Apfel schälen, entkernen und wie die Zwiebel kleinwürfeln.
Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten, Wasser, Creme fraiche, Curry, Salz und Pfeffer zugeben. und alles 5 Minuten dünsten. Käse reiben. Couscous, Apfel und Käse zugeben und gut verrühren. Die Masse in die halbierten Paprika füllen, dann in eine Kasserolle setzen und im Backofen bei 200 °C ca. 20 Minuten backen. Dazu Salat.


LG Simone

3

Hi !!!

Hört sich gut an . Wir essen auch gerne Couscous. Sind ja zur hälfte aus marokko.

Welche Pprika sind dafür denn am besten? Rot, grün oder gelb???

Geht auch normales Salz??

LG Janine

4

Hallo!

Also ich nehme immer gelbe oder rote Paprika. Und klar kannst du auch normales Salz nehmen.
Im Originalrezept kommen noch 200g Sauerkraut mit rein (bei aufkochen von Creme fraiche & Co), allerdings kann ich mir darin kein Sauerkraut vorstellen und habe es deshalb weggelassen.

LG Simone

2

Ich esse nicht wirklich gerne Schwein. Daher gibt es bei uns überwiegend Rindfleisch, Kalb, Huhn und Pute.

Bei Hackfleischgerichten ist es doch vollkommen egal, ob Du Rinderhackfleisch oder gemischtes Hackfleisch nimmst. Rouladen, Rinderbraten, Steaks, Hähnchenschnitzel statt Schweineschnitzel.

Zusammenfassend gesagt, bis auf den "Schweinsbraten" oder die "Schweinshaxe" kannst Du doch ganz normal kochen - nimm' einfach Rind, Kalb, Pute oder Huhn statt Schwein.

Top Diskussionen anzeigen