wie macht ihr schweinebraten im topf????

Hallo,

wie oben steht suche ich ein rezept wie man schweinebraten im topf macht. Meine Patin machte ihn früher immer und der war sooooooooo lecker. Habe einige kochbücher aber nirgends ist ein rezept drinnen wie der geht. Hoffe ihr könnt mir einige tips geben
karin

1

Hallo !

Ich mach den so :

Den Braten von allen Seiten schön anbraten , dann Wasser zufügen ( so das er halb bedeckt ist ) Brühwürfel , Salz , Pfeffer , Paprika und ne Pr. Zucker hineinstreuen dann 1-2 Std köcheln lassen . Herausnehmen, schneiden, Sosse abschmecken und binden !

LG Marion

2

Mein Rezept:
Schweinebraten kräftig in Öl oder Schmalz anbraten, salzen, pfeffern, eine geteilte Zwiebel dazugeben und mitbraten (aufpassen, daß sie nicht verbrennt).
Dann mit Flüssigkeit ablöschen (kann Wasser, ein Schluck Wein oder Brühe sein, je nach Geschmacksrichtung).
Dann gebe ich noch 1-2 Tomaten oder ein kleines Döschen Tomatenmark hinzu (macht die Soße angenehm säuerlich/fruchtig), und einen Klecks Senf (ca. 1 TL)
Wenn du magst, kannst du noch etwas gerebbelten Majoran reintun, ist aber auch Geschmackssache)
Dann, je nach Größe des Bratens, ca. 2 Stunden leise köcheln lassen. Evtl. Flüssigkeit nachgiessen.
Ist er gar, das Fleisch herausnehmen, warm stellen, und die Soße durch ein Sieb passieren.
Angedickt wird entweder mit leicht gebräuntem Mehl, das in die nicht mehr kochende Soße mit einem Schneebesen eingerührt wird, oder, wenn es schnell gehen soll, mit Soßenbinder.
Noch mal abschmecken und nach Bedarf und Wunsch nen Klecks Creme Fraiche oder einen Schuß süße Sahne unterrühren.
So ähnlich hat ihn schon meine Ma gemacht, und ich finde ihn sehr lecker.

Liebe Grüße
hexenküche

Top Diskussionen anzeigen