Darf ich mal in euren Kühlschrank "gucken"?

Hallo in die Runde#winke,

darf ich mal neugierig sein? Was gehört für euch alles zu einem
gut gefüllten Kühlschrank? Was habt ihr immer da?
Macht ihr einen wöchentlichen Großeinkauf oder geht ihr eher täglich
einkaufen?

Liebe Grüße Peggy

1

Immer vorhanden: Joghurt, Eier, Milch, Frischkäse, Butter, Tomatenmark, Gemüse (auf jeden Fall Paprika und Zucchini), Obst (meistens Äpfel, Birnen und Zitronen, momentan auch Mandarinen)

Gelegentlich: Gouda, Mozzarella, Marmelade, Quark

Das meiste bestelle ich alle fünf, sechs Tage über Picnic. Obst und Gemüse kaufe ich alle paar Tage beim Araber an der Ecke.

2

Das sind jetzt nur die Sachen, die im Kühlschrank sind. Ansonsten haben wir natürlich Mehl, Zucker, Gewürze. Tomaten, Nudeln und Reis sind immer vorhanden. Der Rest variiert.

3

Halli Hallo,

Bei uns ist immer viel im Kühlschrank, ich koche aber auch täglich frisch.

Für die Maus ist immer da: Naturjoghurt, Käse, Brombeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Bananen, Orangen, Paprika, Gurke und Karotte, ebenso gute Butter ohne Salz

Papa bekommt eine Brotdose mit auf Arbeit: Wiener, körniger Frischkäse, Salami, Tomaten, Milch, Marmelade, lebenswichtig Mozzarella

Ich bin ein Asia Fan, heißt bei meinen Must Have Produkten ist wenig lesbar es sei denn man spricht japanisch oder koreanisch 😁

Sonst haben wir immer Eier, Butter, Marmelade, Senf, Remoulade, Salat, Thunfisch, Ketchup und Tonnen an Obst und Gemüse und je nachdem was ich koche Fleisch oder Fisch

4

Hallo,

Wir haben immer Butter, Margarine, Marmelade, Käse, Salami, Milch, Hefewürfel und meist auch Joghurt da.
Obst und Gemüse sind meist saisonal, aktuell haben wir Äpfel, Möhren, Weißkohl und Grünkohl da. Orangen, Mandarinen und Bananen auch, aber nicht im Kühlschrank.
Neben Senf und Ketchup haben wir auch immer eingelegte Gurken oder Grillpaprika da. Das essen wir gerne ganz spießig zum Abendbrot dazuund.
An Getränken habe ich auch immer etwas Bier, Weißwein und eine Flasche Sekt kalt da.

Unser Kühlschrank ist echt groß. Ich koche viel und auch mal gerne etwas mehr, sodass ich auch Töpfe und große Schlüsseln unterbringen kann.

Einkaufen tue ich 1 bis 2x pro Woche. Wir bekommen eine Lieferung von einem Zusammenschluss regionaler Erzeuger mit Obst/Gemüse/Fleisch/Brot. Alles andere wie Drogerieartikel, Gummibärchen, Margarine, etc. kaufe ich beim Nahversorger. Das reicht uns.

Viele Grüße
lilavogel

5

Wir gehen für uns 5 Personen immer 2-3x/Woche einkaufen, momentan eher weniger.

Immer da sein müssen Butter, Milch in Mengen (Werksverkauf der lokalen Molkerei), Käse inkl. Reibekäse oder Parmesan, Möhren, Eier (vom Bauernhof), Quark, Leinöl

Dazu ungekühlt sind immer da: Gurke, Tomate (außer im tiefsten Winter), Äpfel, Öl, Nudeln, Kartoffeln, Reis, Knäckebrot, Toast, Müsli und die TK gut gefüllt mit Gemüse, Fisch und Hackfleisch, und Beeren vom Sommer aus unserem Garten.
Zusätzliche haben wir noch den Keller als Lager für selbst gemachte Sachen wie Tomatensauce oder gekauft Tomaten in der Dose, Mais und Pflaumenmus.

6

Immer da:
Milch, Butter, Eier, Naturjoghurt, Sahne, Creme fraiche, Parmesan, Aufschnitt (Wurst, Käse), Mayonnaise, Remoulade, Senf, Ketchup, Hefe, Salatgurke, Salat

Oft da:
Joghurts und Desserts, Saucen, diverse Gemüse in der Gemüselade

7

Wöchentlich, nach Bedarf auch zwischendurch mal.

Hauptsächlich Obst und Gemüse. Ansonsten noch Brot, ein paar vegane Aufstriche, Dosen (Hülsenfrüchte), Dinkelnudeln, Tofu und Cashew-Basis-Käse.

Liebe Grüße
31. SSW#verliebt#huepf

8

Und noch Dinkeldrink/Reis- u. Haselnussdrink.

Top Diskussionen anzeigen