Geld knapp Einkaufs- und Essensplan

Kann mir jemand bitte einen Einkaufsplan mit möglichen Gerichten für 1 Erwachsenen und 2 Kinder (Jugendlich) für eine Woche mit ca 50 Euro vorschlagen?

Müsli und Cornflakes, Milch und Butter, sowie Marmelade und Nutella ist ausreichend da. Außerdem 2 kg Kartoffeln.

Danke

Hallo, mir fällt spontan Elsässer brot, kartoffelauflauf, Nudeln mit Tomatensoße oder mit dosenthunfisch ein ...
Zum Abendbrot evtl. Selbstgemachte Schinkenzwiebelbrot?:-D

Hallo.
wir essen gerne nudeln mit Spinat. haben das oft in der ausbildungszeit gegessen und noch heute mag ich es sehr gerne. ist so ziemlich das günstigste was man essen kann

Was ich bei meinen Großeltern immer gerne gegessen habe. Kartoffel mit Butter. Ihr könnt ja noch Gewürze dazu nehmen.

SELbstgemachte Spätzle mit Käser drüber ist günstig und sättigt gut😉

Hallo.

1. Pellkartoffeln mit Kräuterquark (mehr Kartoffeln kochen)
2. Von den Pellkartoffeln vom ersten Tag Bratkartoffeln mit Spiegelei
3. Nudeln mit Tomatensauce
4. Sauerkraut mit Nürnberger Bratwürstchen und Kartoffelpüree
5. Rahmwirsing mit Fleischpflanzerl
6. Aus dem Wirsing noch Wirsingwickerl mit Salzkartoffeln
7. Gratinierter chicoree
8. Milchreis
9. Pfannkuchen

Das wären so meine groben Ideen.
Wichtig ist vor allem saisonal zu kochen. Fleischarm ist auch günstiger.

Hilft dir das?
Liebe Grüße Yvi

Ja toll, dann sind die warmen Mahlzeiten schon mal durch. Salat wird hier auch gerne gegessen.

Brot Käse & Co und Rohkost am Abend

Salat geht ja auch günstig saisonal.

Chinakohl, Feldsalat, chicoree, Rote Bete, ...


Abends Brot. Bei uns gibt's manchmal auch Tortilla, Rührei, Omelette, Eiersalat,...

Hast du Grundzutaten wie Reis, Mehl, Konserven usw Zuhause? Du könntest Brot selbst backen. Strammer Max als „warme“ Mahlzeit. Früher haben wir auch oft gebackenen Reis mit Ei gegessen. Oder Kartoffelbrei mit Apfelmus. Nudeln sättigen, ggfs. Mit einer Sahnesauce und Schinken. Wir braten auch gerne Reste (Kartoffel, Salami, Schinken). In den Supermärkten gibt es oft auch Angebote von Artikeln, die kurz vor dem Ablaufdatum stehen.

Ja, danke

- Zwiebelsuppe
- Kohleintöpfe
- Kürbiseintopf
- Nudeln mit Tomatensauce

Regional und saisonal ist oft günstig, dazu auf Reduzierungen achten und am besten für zwei Tage kochen.
Teures Fleisch am Stück außen vor lassen, im Topf schmeckt auch ein Stück Bauchspeck.

Ach genau, Suppen gibt es ja auch noch...

Manchmal steht man echt auf der Leitung!
Danke für die Tipps

Gemüsesuppen mit Brot als Beilage oder sowas wie Käse-Lauch-Suppe
Eintöpfe aus Resten
Ofenkartoffeln mit Sour Cream
Nudeln mit Schinken und Ei
Selbstgemachte Pizza/ Hawaii Toast
Gemüsereis
Hering mit Pellkartoffeln
Knödel aus altem Brot mit Pilzrahm
Brotauflauf/ Griesauflauf mit Mandarinen/ Milchnudeln mit Zimt und Zucker

Danke, auch schöne Ideen dabei.
Manchmal steht man echt auf der Leitung.

Top Diskussionen anzeigen