Wie kriege ich nur diese einfache Tomatensauce hin?

Hallo Ihr Lieben!

Ihr kennt doch sicher diese typische Tomatensauce, wenn man beim Italiener ganze schlichte Maccaronci Napoli bestellt ;-).

Bei den meisten gibt´s ne dunkelrote Sauce, die mich persönlich jetzt nicht so vom Hocker reißt :-(. Die Saucenalternative 2 reißt mich allerdings völlig vom Hocker und ich weiß nicht wie ich diese Sauce hinkriegen soll #schmoll.

Ich versuch mal zu beschreiben (Ihr kennt sie bestimmt) ;-):
Sie ist mittelrot, auf jeden Fall nicht sooo rot wie diese Fertigsaucen. Trotzdem macht sie keinesfalls den Eindruck als ob dort Sahne drin ist. Also keine Sahne. Dann ist sie geschmacklich relativ süßlich und nicht so ganz tomatig.

Mehr Angaben kann ich leider nicht machen, aber ich gehe mal ganz schwer davon aus, dass es irgendeine Sauce ist, die man bereits so kaufen kann. Zumindest glaube ich nicht, dass die Pizzabude um die Ecke wahnsinnige Saucen zaubert ;-). Oder es ist vielleicht sogar die typische Pizzasauce, aber dafür ist sie eigentlich nicht rot genug #gruebel.

Weiß jemand welches Produkt das ist?????? #gruebel

Würde mich riesig freuen, denn meine Lust darauf steigt gerade ins unermeßliche #schwitz.

LG, Caro + Lene 25. SSW

Guten Morgen Caro,

also was ich empfehlen kann, wenn man Heißhunger auf Tomatensoße, wenn es schnell gehen muss und lecker sein soll.... nun muss ich flüstern #freu;-)

Bertolli Aioli+Pecorino, Tomatensoße im Glas

Die Einzige bzw. das Einzige, was ich an solchen Fertigsachen wirklich sehr lecker finde und auch guten Gewissens weiterempfehle.

LG
matjeshering

P.S.: Lene ist ein sooo toller Name, hatte ich auch ausgesucht für unsere Kleine-Große, mein Mann war dagegen #heul, nun haben wir eine LenA ;-)

Hallo Caro,

das klingt nach einer gekochten Soße von der du schwärmst. Sie wird meist aus Geschälten Tomaten hergestellt.

Ich mach das so, vielleilcht ähnelt es der die du kennst:

Etwas Olivenöl, eine Zwiebel in Würfel - zusammen anbraten.
1 Becher geschälte Tomaten dazu (aldi 0,25 cent), einen Schuß Essig dazu, eine Prise Zucker, 1 Gemüse Brühwürfel, etwas Wasser, Basilikum oder was man mag. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gut aufkochen, einkochen lassen - fertig.

Schöne Grüße

das 5element :-)

Ich mag auch gant gerne die von Bertolli#mampf nochj ein bisschen Gemüse rein. Lecker;-)

LG Nicole mit LenI ;-)

http://www.buonissimo-world.de/Kategorien/Saucen

Ganz einfach! Du brauchst:

Geschälte Tomaten aus der Dose 400 g (ganz oder schon in Stücken, aber ohne Gewürze oder so), möglichst die beste Qualität, die du bekommen kannst!
Knoblauch (eine Zehe)
Olivenöl
frisches Basilikum (ca. 2 Hände voll)
Salz, Pfeffer, Zucker

Den Knoblauch in feine Scheiben schneiden und in einer Pfanne im heißen Öl vorsichtig braten (sollte gelb, aber keinesfalls braun werden!). Dann gibst du die Tomaten aus der Dose mit dem Saft dazu. Wenn die Tomaten noch ganz sind, ein bisschen zerdrücken. Ein bisschen Salz dazugeben. Dann lässt du es auf kleiner Flamme einkochen (20 Minuten). Wenn es die, für dich richtige Konsistenz hat, mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss frisches Basilikum hacken und unterrühren.

Guten Appetit!

Top Diskussionen anzeigen