Feigensenf

Hallo,

Ich möchte mich nochmal an Feigensenf versuchen.

Vergangenes Jahr wurden beide Variationen zu mild -kaum Senfgeschmack!

Ist es richtig dass die Schärfe genommen wird wenn der Senf oder das Senfpulver unter kochen eingerührt wird? Und wenn ich die Feigen auf 70-80 Grad abkühlen lasse und dann erst den Senf einrühre und in Gläser fülle -wie sieht es dann mit Vacuum und Haltbarkeit aus? Und ändert dies tatsächlich etwas an der Schärfe?

Hat jemand vielleicht den ultimativen Tipp für mich dass es diesmal gelingt?

Vielen Dank vorab

Top Diskussionen anzeigen