Eierlegende Wollmilchsau: Küchenmaschine??

Sicherheit = Sicherung!
Blöde Autokorrektur...

Mit der KitchenAid habe ich auch schon geliebäugelt.

Wohin fällt denn das Gemüse, wenn es geraspelt ist? Ich habe immer das Problem, dass das Gemüse in alle Richtungen fliegt, weil einfach kein Gefäß groß genug ist, um nahtlos unter den Aufsatz zu passen...

Ich stelle 'ne Schüssel drunter - das klappt hervorragend. Die Reibe ist ja in diesem Stutzen drin - es kann nur nach vorne rausfallen.

Ich möchte gern die Bosch OptiMum ins Rennen werfen. Mit 1500/1600 Watt. Gibts auch mit Sensor Control für Sahne, Eiweiss usw zB.

Kann sie dir nur wärmstens empfehlen. Eben für viel/schwere Teige, alles leicht zu reinigen u viel Zubehör.

Die gucke ich mir auch mal an, Danke!

Heißt Sensor, dass sie von selbst aufhört, wenn die Sahne steif ist? Kann ich das auch ausschalten?

LG!

Hallo
ich habe eine MUM von Bosch. die das was Du beschreibst alles kann und noch einiges mehr. Bin sehr zufrieden.

Meine KA schafft alle schweren Teige. Und ich tu auch alles in die Spülmaschine ...

Wird der Zinkdruckguss bei dir nicht schwarz? Meiner kann definitiv nicht rein. Auf dem Einsatz für die Rollen steht bei mir "nicht spülmaschinengeeignet".
Die Maschine schafft die Teige ja auch, ist aber eben an der Grenze und es entsteht ein nerviges Geräusch, weil der Teig den Kopf hochdrückt.

Das ist bei mir aus Edelstahl und alles Spühlmaschinen geeignet.

Vielleicht hängt das mit dem Alter der Maschine zusammen. War gerade auf der offiziellen Seite, mit dem Zinkdruckguss habe ich mich vertan, es ist Aluminium und Edelstahl. Es steht allerdings ausdrücklich dabei "nicht spülmaschinengeeignet". Mit Ausrufezeichen.

Top Diskussionen anzeigen