Panierte Schnitzel einfrieren - gebraten oder nicht?

Huhu ihr Lieben #winke

Montag findet bei uns die Einschulung statt und die künftige Erstklässlerin hat sich Bologneseschnitzel gewünscht. Schnitzel habe ich nun gekauft, fertig paniert vom Metzger unseres Vertrauens :-) eigentlich wollte ich die einfrieren und am Sonntag dann braten... oder wäre es besser, sie erst zu braten und dann einzufrieren?

Liebe Grüße
Jessi

1

Erst braten, dann einfrieren. Dann auftauen .- kannst du allerdings nur kalt servieren.

Odr du müsstest die Schnitzen schockfrieren, damit die Panade hält.

6

Die Hälfte der Panade ist schon beim Braten abgegangen... paniertes und ich werden bei der Zubereitung einfach keine Freunde #augen da die nach dem Auftauen in der Soße landen und dann in den Backofen kommen wird es hoffentlich funktionieren.

2

Ich hatte das kürzlich auch. Fertig panierte Schnitzel beim Metzger geholt u dann am Tag doch nicht gebraucht. Hab sie dann eingefroren. Schön nebeneinander (nicht aufeinander), mehrere Gefrierbeutel usw. Langsam auftauen lassen u dann in viel Fett schon heiss angebraten u im Backofen fertig gegart. War geschmacklich wunderbar u die Panade hat gut gehalten.

7

Wie hast du die aufgetaut, damit die Unterseite nicht komplett matschig wird? Hab überlegt, sie audmf einem Rost auftauen zu lassen, das sollte doch klappen, oder?

3

Morgen schon Schulstart also ? An einem Freitag ? Das kenne ich so gar nicht, dann steht euch ja ein toller Tag bevor 🥳🍀darf ich fragen, was Bolognese Schnitzel sind ?

4

Sorry Montag steht da - hab morgen gelesen u mich deshalb gewundert 😆

5

Bologneseschnitzel vereint alles, was meine Große liebt: paniertes Schnitzel in Bolognesesauce mit Käse überbacken, dazu Nudeln. Ich kenne es so vom Italiener, war allerdings irritiert, als ich nun nach einem Rezept gesucht habe, weil ich wissen wollte, welcher Käse drauf kommt (Gouda) . So richtig italienisch ist das wohl nicht, denke irgendwas eingedeutschtes.

weiteren Kommentar laden
9

Hallo Jazz.
Meine Mama versorgt uns immer mit sanierten Schnitzeln. Sie macht dann 20-30 Stück für die ganze Familie auf Vorrat.
Panieren, anschließend braten und nach dem abkühlen einzeln in Frischhaltefolie wickeln und einfrieren.
Zum Verzehren kommen die tiefgefrorenen Schnitzel für 20 Minuten bei 200° in den Backofen. Schmecken wie frisch zubereitet.
Für die Bologneseschnitzel würde ich sie nach 17-18 Minuten rausnehmen, in die Sauce legen und dann noch fertig garen.
Vielen Dank übrigens für die Rezeptidee, das werde ich demnächst auch mal machen. 😊

10

Panierte Schnitzel natürlich. Nicht sanierte. 🤦‍♀️🤣

11

Danke für den Tipp bzgl auftauen. Eingefroren sind sie jetzt in Gefrierbeuteln, aber schön nebeneinander... hoffe dies klappt auch. Beim nächsten Mal denke ich an den Tipp mit der Frischhaltefolie. :-)

Top Diskussionen anzeigen