Zucchinipflanze giftig?

Hallo!
Ich habe im Frühjahr eine Zucchinipflanze geschenkt bekommen. Die ist nun fleißig gewachsen und wir haben am sonntag eine kleine minizucchini geerntet. Ich habe die halbe zucchini (10cm) am Montag roh gegessen. Sie schmeckte etwas herb und ich dachte, dass das eben so muss.
Mir tut mein Magen heute noch etwas weh.
Jetzt habe ich gelesen, dass bittere Zucchini giftig ist und eben Magenkrämpfe machen können.
Im Ernst??? Da wächst jetzt nach 2 Jahren Fehlversuchen mal ne Zucchini in meinem Garten und dann kann ich die rausrupfen??
Ist meine Zucchini jetzt echt giftig? Oder lag es nur am roh essen?

Zucchini kann man völlig problemlos roh essen. Ich probiere immer ein Stück roh, um sicherzugehen dass die nicht bitter sind.
Denn ja, bittere Zucchini (und Kürbisse!) sind giftig. Da die wilden Sorten diesen herausgezüchteten Giftstoff noch enthalten kann es bei Selbstgezogenen schon mal passieren dass sich da etwas einkreuzt.

Top Diskussionen anzeigen