Haltbarkeit Germ (Hefe)

Hallo!

Ich wollte fragen, wie lange man einen angebrochenen Germwürfel im Kühlschrank lagern kann?

Ich machte für mein Patenkind ein Osterkipferl aus Brioche und brauchte nur einen halben Würfel.
Erst zu Allerheiligen gäbe es einen Strizel und da bräuchte ich genau wieder einen halben. Könnte ich den angefangenen noch verwenden?

Doofe Frage, ich weiß. Im Grunde kostet so ein Würfel nicht viel und ich könnte einen neuen besorgen im Herbst.


lg lene

Hallo,

das wird so nix. Hefe hat ein Haltbarkeitsdatum drauf und auf das kann man sich (im Gegensatz zu anderen Lebensmitteln) ziemlich verlassen. Kurz drauf verschimmelt sie tatsächlich im Kühlschrank.

Du kannst den Würfel aber problemlos einfrieren. Mache ich immer - eben weil sie sich im Kühlschrank nicht so lang hält.

Viele Grüße

Ah ok DANKE!

Ich muss gestehen, ich hab das Teil da rein und bis jetzt nicht mehr beachtet 😅 Werde es also weggeben und das nächste Mal einfach in den Gefrierschrank damit.

lg lene

Ich benutze die Dinger bis sie schimmeln… Offensichtlich. Habe immer welche im Kühlschrank und ab und zu geht mal einer über den Jordan.

Huhu!

Meine Hefe ist pünktlich zum Haltbarkeitsdatum hin. Ich habe aber auch den Eindruck, je näher sie an das Datum kommt, desto schlechter tut sie ihren Dienst. Daher würde ich die 30 Cent echt raus hauen und einen neuen Würfel kaufen 😉

Liebe grüße
Hopsi

Top Diskussionen anzeigen