Unmöglicher kuchen gesucht

Hallo,

pornokuchen erfüllt Deine Kriterien, wenn Du den Kakao und das Mehl durch Puddingpulver (2 Päckchen) ersetzt.

extrem saftiger Schokokuchen

https://www.chefkoch.de/rezepte/2895601441897770/Pornokuchen.html

Lg

Ich bin geschockt. Ich kriege tatsächlich antworten auf meinen hoffnungslosen Post #rofl #freu

Du hast recht. Jetzt müsste ich bloß noch fragen, ob denn Kakao geht #schwitz

Aber mit ein paar gehackten Mandeln aufgepeppt könnte ich mir das gut vorstellen #mampf

#danke und liebe grüße
Hopsi

Ich müsste ja auf backkakao ausweichen, da zucker auch nicht geht. Aber ich denke, aus dem pornokuchen könnte ich schon was zaubern #gruebel

Liebe grüße
Hopsi

Du brauchst doch gar keinen Kakao. Ich nehme Schokopudding statt Mehl und Kakao. Und statt Schoko nimmst du eben Vanillepudding. Dann bleibt es glutenfrei.
Ich habe es so verstanden, dass es für Dich kein Problem ist, den Zucker zu ersetzen.

Schreib doch mal, was du gemacht hast.

Lg

In dein Rezept kommt Schokolade und die enthält zucker. Die würde ich ersetzen, unter anderem gegen Kakao.

Ich puzzle was zusammen ☺

Liebe grüße
Hopsi

Vorsicht wegen des eierlikörs, wenn dein gast keinen zucker darf, darf er auch kein sorbit und das ist in eierlinör definitiv drin. Du kannst zucker durch glucosesiruppulver/reissüße (gibts im denns, oder drogerieläden) ersetzen. Reiner traubenzucker eignet sich nicht zum süßen.

#danke aber Alkohol ist eh raus. Reis in allen Variationen ebenfalls. Da ich fast ausschließlich reismilch verwende, ist das sogar für mich trotz unserer speziellen Ernährung gerade mal was neues.

Aber ich habe einen essbaren mohn kokoskuchen gefunden. Der wird es wohl werden #pro

Liebe grüße
Hopsi

Aber Pudding enthält doch Stärke und Stärke enthält Gluten oder strh ich auf dem Schlauch...

Laut der Allergentabelle enthält es kein glutenhaltiges Getreide.
https://www.mytime.de/Dr._Oetker_Original_Pudding_Vanille_4502111141.html?MerchantID=gaw&campaign=pla&gclid=CjwKCAjw_MnmBRAoEiwAPRRWW8A0XlHVVVyuLy_0lJMfdQThi3Wqg-Vr-wZ8NWbqxXq_dlnuUm_LFhoCNwAQAvD_BwE

Lg

Ah...Maisstärke. Dann passt das wohl.

Eier gehen aber?

dann mach doch ein Fettbrot.
Eier, Kokosmehl oder gemahlene Mandeln, Fett (butter oder neutrales Öl).

7 Eier schaumig geschlagen, 125 g Butter (flüssig), 50g Kokosmehl oder 200 g gemahlene Mandeln. Man kann noch bisschen Möhrenmus dazugeben, dann schmeckt es wie Möhrenkuchen

#danke Google spuckt mir dazu nur schmalzbrote aus 😉 reicht das für eine eckige Form? Ich kann mir das nicht so recht vorstellen.

Liebe grüße
Hopsi

Ich habe das von einer amerikanischen Seite (macadamia fat bread) und dann abgewandelt, weil ich keine macadamia vertrage. Reicht für eine Kastenform.

#danke damit kann Google und somit nun auch ich was anfangen. Das sieht gut aus. Ich glaube, ich probiere mich spaßeshalber mal durch #freu

Liebe grüße
Hopsi

Kokosmehl ist bei fructoseintoleranz nicht gut verträglich.

#danke aber sie hat keine Fi. Darauf wurde sie auch getestet. Es ist etwas anderes, was sie an einigen obstsorten nicht verträgt. Genau weiß das bloß keiner.

Liebe grüße
Hopsi

Hallo,

Wie wären denn Bohnenbrownies?

https://www.backen-mit-spass.de/rezepte/kuchen-und-torten/1003-brownies-aus-bohnen-und-datteln

Huhu!

#danke die sehen tatsächlich lecker aus. Leider gehen bohnen auch nicht.

Liebe grüße
Hopsi

Hallo,
Falls derjenige eine Fructoseintoleranz hat, gehen Mandeln eher nicht. Die sind nicht verträglich.
Wie ersetzt du den Zucker wenn du Obst auch weg lassen musst ?

Ein echt schwieriges Unterfangen.
So ohne alles.

LG

Hallo
Wenn du nach „Raw Cakes“ suchst, solltest du etwas finden.

LG

Guten morgen!

Ja, da klicke ich mich auch schon seit tagen durch. Ist ja schon irgendwie lustig, sich so rohvegan nen kuchen zu bauen. Da ist einer bei,den ich heute mal testen werde.

Liebe grüße
Hopsi

Hallo

Ich habe selbst diese masse an unverträglichkeiten, wie du sie beschreibst.

Ich esse gern von werz die "reiszwerge" die sind quasi 100% aus reis (reismehl und reissirup) und ganz gut essbar
Und ich habe ein rezept für eierschecke. Ja. Da ist zucker drin. Aber bisschen geht.

Top Diskussionen anzeigen