Schokofrüchte?

Hallo #winke

Zum Geburtstag meiner Großen wollte ich für den Kindergarten Schokobst machen. Also gemischtes Obst auf Schaschlikspieße stecken und alles mit Schoki überziehen. Dies müsste ich am Vortag vorbereiten. Allerdings habe ich das noch nie gemacht und somit keine Ahnung, ob ich etwas beachten muss. Stecke ich das Obst auf den Stab und dann ab in die Schokolade? Und wie trocknet das am besten? Einfach auf Backpapier legen oder klebt das fest?
Geplant sind Banane, Erdbeere, Traube, Blaubeere und Apfel. Passt das? Oder besser andere Obstsorten?

Vielen Dank für Tipps!

LG
Jessi

Super, danke für die Tipps. An Ananas hatten wir gar nicht gedacht, dabei mag meine Tochter die super gerne. Und an Streusel etc. habe ich auch nicht gedacht, dabei finden die Kinder das doch immer am besten :-)
Kann ich auch normale Kuvertüre verwenden?

Ja, kannst Du! Aber ich finde die nicht sonderlich lecker.

Dann lieber so eine fertige Kuchenglasur im Töpfchen. Weist Du was ich meine?

Ja, die kenne ich. Danke! :-)

Puh, der Preis auf Amazon für 1 kg der Schokolade ist nicht ohne. Was zahlst du bei eBay wenn ich fragen darf ?

Diese schokolade ist es wirklich wert. Habe vieles durch probiert😉 Ca. 12€/kg.

🙈das gäbe bei uns im Kiga wieder Zündstoff.. sogar der klassische Geburtstagskuchen wird verpönt bzgl Zuckerattacke. Aber wenn es Schokospiesse gäbe, würde ich auch vorbei kommen 😉

Hier sind sie da zum Glück entspannt. Üblich sind üppig dekorierte Muffins, gerne noch zusätzlich Süßes dazu #augen
Die Kita selbst bittet lediglich darum, keine zu großen Portionen zu machen, da sonst kein Mittagessen mehr gegessen wird.

Top Diskussionen anzeigen