Hi, hat jemand von euch einen richtigen Holzbackofen?

Guten Morgen,

wegen der Discounterbackware habe ich selbst mit dem Backen begonnen.

Wir haben uns nun von einem Maurer- und Holzbackofenmeister einen tradionellen Ofen für Brot und zudem eine Räucherkammer bauen lassen. Ok gut, für den Preis des Bauens kann man vermutlich 17 Jahre Brot kaufen.

Mich interessieren eure Erfahrungen damit, wie geht ihr mit einem solchen Ofen um. Achtung, es ist kein Stahlofen die sich anders verhalten.

Habt ihr besondere Rezepte und Ideen dazu?

Ich freue mich auf eure Antworten.

LG

Top Diskussionen anzeigen