Salat gesucht, der 1-2 Tage vorher vorbereitet werden kann

Ich suche verzweifelt einen Salat (zur Grillparty), der 1-2 Tage vorher schon vorbereitet werden kann ohne bei diesen Temperaturen gleich weggeworfen werden zu müssen. Danke schon mal für Eure Ideen#mampf!

Hallo !

Ich hab da ein paar Vorschläge für Dich :

Schichtsalat mal anders
1 Eisbergsalat
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 Bund Radischen
1 Salatgurke
1 Pack. tiefgefrorene Erbsen
200 g gehobelter Käse
1 Glas Miracel Wip
125 g ausgelassene Speckwürfel

Alles kleinschneiden und in o.g. Reihenfolge in einer großen Schüssel schichten, Miracal Wip zuletzt auf dem Käse verteilen und die Speckwürfel darauf geben. Über Nacht im Kühlschrank abgedeckt ziehen lassen. Ca. 30 Min. vorm Essen verrühren.
Hält sich mind. 2 Tage und schmeckt traumhaft.

Schichtsalat Caro
1 Glas Selleriesalat
1 Dose Mais
1 Dose Ananasstücke (klein)
6 St. Gekochte Eier
6 Scheiben Gekochter Schinken
3 Stangen Lauch (nur die unteren feinen Teile nehmen)
1 Glas Miracel Whip (3/4 groß)


Zubereitung:
Selleriesalat, Mais u. Ananas abschütten, die Eier in Scheiben schneiden, Schinken in Würfel schneiden. Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden (aber nur den unteren zarten Teil bis kurz vor dem Grün nehmen).
Die Zutaten nach der Reihe in eine Schüssel schichten (der Lauch muß ganz oben sein) und dann das Miracel Whip darauf verteilen (ich verteile aber auch schon nach den ersten 3 Zutaten etwas Miracel Whip über die Masse).
Das Ganze dann 1 Tag durchziehen lassen

Amerikanischer Krautsalat - Coleslaw

Zutaten für 4 Portionen
400 g Weißkohl
1 Möhre
2 Eier
1 EL Zucker
1 EL Mehl
1 TL Senf-Pulver
Salz
60 ml Sahne
1 EL Butter
60 ml Weißweinessig
Den Essig mit Zucker, Mehl, Senfpulver und Salz verrühren und aufkochen lassen, dabei ständig rühren. Sahne und die Butter zugeben und weiterrühren. Die Eier mit etwas heißer Flüssigkeit verquirlen und dazu geben, gründlich verrühren! Wird die Masse dicklich, vom Feuer nehmen und in eine große Schüssel umfüllen. Den sehr fein gehobelten Weißkohl und die geraspelte Möhre untermischen, gut durchziehen lassen.

Frankfurter Speck-Kartoffelsalat
Frankfurter Speck-Kartoffelsalat

Zutaten: (für 6 Portionen)
1 kg Salatkartoffeln,
1/4 l Wasser,
2 EL Gekörnte Brühe,
5 Gewürzgurken,
3 Zwiebeln,
150 g Speck, durchwachsen u. geräuchert,
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:
1. Salatkartoffeln waschen, in der Schale kochen, schälen und in dünne Scheiben schneiden.
2. In einem Topf Wasser zum Kochen bringen. Gekörnte Brühe darin auflösen und über die Kartoffelscheiben geben. Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden und zugeben. Gut durchziehen lassen.
3. Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Speck in Würfel schneiden und in einer Pfanne ohne Fett knusprig braun braten, aus der Pfanne nehmen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Die Zwiebeln mit dem Bratfett unter den Salat mischen.
4. Mit Pfeffer würzen und abschmecken. Mit dem gebratenen Speck garniert servieren.

Viele Grüsse
#sonne
Annette

Danke für Deine vielen Rezepte! Ich werde sie nach und nach ausprobieren. Hören sich alle so lecker an!!! #liebdrueck

Lg sumsi!

alles außer blattsalat, eben alle rohkostsalate (bis zum servieren ohne öl).

Hallo,

Zuchinisalat:

2-3 kleine Zuchini
1 Paprikaschote
3-4 Tomaten
2 Knoblauchzehen
1 Essl. Senf
Salz, Pfeffer
frischen Schnittlauch
Zitronensaft
Olivenöl

alles kleinschneiden. Mit dem Öl, Zitronensaft und Senf vermischen und würzen.
Habe ich am Samstag zum grillen gemacht und den Rest am Sonntag gegessen. War immer noch sehr lecker und frisch.
LG Sonja

Danke für Dein Rezept. Ich werde es mit Sicherheit ausprobieren!#danke

Lg sumsilein

Top Diskussionen anzeigen