Frage zur Krustenbraten-Garzeit - wer kennt sich aus?

Hallo!
Ich möchte einen Krustenbraten machen und habe hier zwei Chefkoch-Rezepte liegen:

Rezept 1 = 2kg Fleisch, Garzeit komplett 2 - 2,5 Std. bei 200 Grad

Rezept 2 = 1,5kg Fleisch, Garzeit komplett 2,5 Std. bei 180 Umluft

Hm, mein Fleischstück ist 1kg "leicht" und ich frage mich, wie sich das Gewicht auf die Garzeit auswirkt #kratz

Da es den Braten am 24.12. geben soll, wüsste ich schon gerne ungefähr wann mein Braten wohl fertig ist. Zu früh ist genauso schlecht wie zu spät #zitter

Was meint ihr? #kratz

LG,

abendrot #blume

1

Hallo,

ich würde beim Krustenbraten mit 1 Std. Garzeit pro Kilo bei 180°C rechnen zzgl. ca. 15 min. für die perfekte Kruste.
Am besten arbeitest Du mit einem Bratenthermometer, aber für die Planung würde ich o.a. Zeiten vorschlagen.

LG

2

Hallo,

ich würde ebenso 1 Stunde pro kg rechnen. Dazu noch ca. 15 Minuten für die Kruste. Länger als ne Stunde braucht er bei 180 Grad Umluft nicht.

LG
Michaela

3

Einige Tipps stehen da ja schon. Ich finde nur die Garzeit-Temperatur-Kombi etwas zu heftig. Lass das Fleisch vorher auf Temperatur kommen. So kannst du kürzer und schonender garen.

Top Diskussionen anzeigen