Partytopf für 16 Personen

Hallo,

für den Geburtstag meines Sohnes such ich ein Rezept a la Pfundstopf. Wenn alle Eingeladenen kommen, sind wir mit 16 Personen und ich möchte das Essen am liebsten schon einen Tag vorher vorbereiten und schön durchziehen lassen.

Meine Schwägerin hatte gestern zu ihrem Geburtstag einen Jägertopf gemacht, der war Mega lecker, aber das gleiche zu machen, fände ich irgendwie einfallslos.

Zum Glück bleibt für die Suche noch ein bisschen Zeit, da der Geburtstag erst am 30. Dezember ist. Aber es ist halt echt ein blödes Datum so direkt nach Weihnachten und einen Tag vor Silvester. Aber das kann man sich nicht unbedingt aussuchen, gell.

VG und Danke für eure Anregungen

delfin03

1

Wie wäre es mit einer Gyrossuppe. Hab dieses Rezept an meinem Geburtstag gemacht und alle waren begeistert.

http://www.chefkoch.de/rezepte/203201085745570/Pikante-Gyrossuppe.html

LG

2

Hallo,

meine lieblings-klassiker bei solchen Anlässen sind Gulaschsuppe und Tortellinisuppe. Ich mach immer zweierlei Varianten da wir auch vegetarisch essende in der Familie haben ;-)

3

Hallo.

Bei uns wird es zur nächsten Party Lasagnesuppe geben.
Die Suppe kann prima einen Tag vorher gekocht und am Partytag aufgewärmt werden. Vor dem Essen noch die bereits abgekochtes Nudeln rein, fertig.
Schmeckt superlecker und kommt sehr gut an ?

LG
Ylenja

4

Hallo

Ich bin auch für die Lasagnesuppe . Du kannst sie gut vorbereiten und bisher waren Groß und Klein immer begeistert

LG Saskia

5

In mein Rezept kommen jedoch die rohen , zerbrochenen lasagneplatten rein

6

Bigos lässt sich super gut vorbereiten, schmeckt am 2-3 Tag sogsr noch besser und ist nicht immer das gleiche.

Lg
Nicole

7

Zwar kein Topf, aber auch super für viele Personen:

Salzbraten

Salat und Baguette dazu- fertig!

Top Diskussionen anzeigen