Schweinefilet im Blätterteig

Hallo zusammen,

Ostersonntag bekommen wir Besuch. Sind dann 6 Erwachsene + unsere Tochter. Ich möchte Schweinefilet in Blätterteig machen. In der Pfanne anbraten, mit Senf einstreichen, Speck umwickeln und dann mit Blätterteig einwickeln und ab in den Ofen. Dazu soll es Spätzle und Gemüse (weiß noch nicht welches) geben. Wäre dankbar um ein paar Tipps.

Passt eine Championssauce dazu?

Kann ich das Filet vorbereiten und einwickeln und erst 1 Stunde später in Ofen geben? oder ist das mit Blätterteig ungünstig?
würdet ihr 2 oder 3 filet bei Guten Essern machen?

Wie lange soll das filet in den Ofen? Es soll durch sein, aber halt nicht trocken.

Danke für Eure Hilfe und Tipps!

LG

So ein Filet braucht je nach Größe ca. 30 Minuten bei 200 Grad. Ich nehm immer lieber weniger Temperatur und mehr Zeit. Also 20 Minuten vorgaren und dann noch mal 20 Minuten bei vorgeheizten 180 Grad. Trocken wird da nix. Du hast das Fleisch ja umwickelt.

Danke für eure Antworten!

Denke ich werde es doch ganz frisch machen. Und bleibe bei Spätzle und Champions Sauce.

Falls Du die Pilze meinst: Das sind "Champignons".

Top Diskussionen anzeigen