bayrisches Buffet für Geburtstagsfeier

Hey,
bald steht ein Geburtstag an.
Ich bin für ein bayrisches Buffet - mein Mann nicht. Er will nen Schaschliktopf oder so. Aber so ein Buffet hat doch viel mehr Charme, oder?
Was gehört auf so ein Buffet?
Hab jetzt folgendes:
Mini-Frikadellen
warmer Leberkäse
Braten (evtl. kalt, dann dünn aufgeschnitten)
Weißwürste
Wurstsalat
Griebenschmalz
Angemachter Camenbert
Kochkäse
grüner Salat
Kartoffelsalat
Brot, Baquette, Laugenbrezeln, Laugenstangen
Und dann halt eben Essiggurken, Radieschen, Tomaten, Zwiebelringe, Senf, süßer Senf, Ketchup
Wir sind um die 20 Erwachsenen und 4 Kleinkinder
Was sagt ihr? Ist das passend? Fehlt was?
Gruß
#herzlich

Passt #pro Fehlt nur noch die Deko in Blau-Weiß #winke

;-)
rot-weiß mit Edelweiß. Gibts ab morgen beim Aldi! :-p

Weiß-blau!!!

Bin noch am Überlegen, ob ich mal "Handkäs mit Musik" (also Harzer Käse mit Essig-Öl-Dressing) machen soll. Das hab ich noch nie gegessen, weiß auch nicht ob das schmeckt. Wäre aber noch so was, was die Gäste evtl. auch noch nicht gegessen haben und mal probieren würden, oder?

das ist aber hessisch? handkäs mit musik?

obazter würd ich noch machen. und ne bayrisch creme *schmatz*

echt? hab ich im Internet auf nem bayrischen Buffet gefunden ... ;)
Aber ich glaub ich lass es weg. :D

Genau! Immer schön authentisch bleiben.
Bitte auch den bayerischen Äppelwoi und den bayerischen Borschtsch nicht vergessen!

Wer von Euch hat denn Geburtstag?

Was spricht denn dagegen, dass du einfach ein bisschen weniger von allem nimmst und dafür noch einen Schaschliktopf dazu stellst? Das kann man doch prima vorkochen und dann habt ihr beide was ihr gerne mögt.

Mir würde Nachtisch fehlen oder Kuchen, aber halt irgendetwas Süßes.

lg

Torte gibts zur Kaffeezeit, das Buffet solls dann so um 18:00 geben und später stellen wir Torten, Kuchen und Kaffee nochmal dazu.

:-)

Hallo,

in Bayern gehört zum kalten Braten unbedingt noch frischer, geriebener Meerrettich, ist auf jeder Brotzeitplatte mit dabei. Heißen Frikadellen dort nicht Fleischpflanzen?
Zum Nachtisch Bayrisch-Creme

http://www.chefkoch.de/rezepte/185351079626171/Orginale-Bayrisch-Creme.html

LG

aja, Meerrettich ist super.
Ja, die heißen Fleischpflanzerl. Aber wir reden zu Hause kein bayrisch, daher ist das Wort nicht in meinem alltäglichen Wortschatz verfügbar. ;-)

Huhu,

darf ich Dich mal zu den sauer angemachten Knödeln befragen? Google gab da auf die Schnelle nicht viel her, aber es hört sich nach etwas an, das ich mögen könnte ;) Hast Du einen link zu einem Rezept?

Danke und Grüße!

Das klingt köstlich (jetzt habe ich Hunger). Vielen Dank für die Tipps!

aja, das wusste ich nicht, dass es da ein gewissen Rezept gibt. ;-)
Trotzdem werde ich mein Standard Rezept für Frikadellen machen - aus gemischten Hackfleisch, aufgeweichten und ausgedrückten Brötchen, Ei, Gewürzen machen.

was meinst du zu den u. a. Mengen für 20 - 25 Esser?

Top Diskussionen anzeigen