Wasserfilter - Tipps und Erfahrungen

Hallo ihr lieben UrbianerInnen,

mein Mann hat kürzlich gefiltertes Wasser probiert und möchte seitdem einen Wasserfilter anschaffen. Soweit so gut.
Doch die Auswahl ist erschlagend. Vielleicht sind ja einige Nutzer unter euch und könnt mir vielleicht weiterhelfen?

Hier unsere Wünsche und Voraussetzungen:
- Mindestfassungsvermögen (gefiltertes Wasser) 3 Liter
- kein anfallender nichtkompostierbarer Müll
Viel ist es erstmal nicht, aber gerade letzteres gestaltet sich gar nicht mal so einfach....

Mit welchen Modell habt ihr gute Erfahrungen gesammelt?

LG Py

Hallo!

Vielleicht hilft es ihm mal vorzurechnen was man im Jahr bei einer Familie an Geld für Mineralwasser ausgibt - das sind mal locker 500- 700€ je nachdem wie viel man trinkt und welches Waser man kauft, da rentiert sich so eine Anlage schon. Und dann kommt die Schlepperei ja auch dazu.

LG

Anca

Hallo,

vorrechnen bringt in unserem Fall nichts. Wir geben pro Jahr für Mineralwasser max. 10€ aus. Wir trinken Leitungswasser ;-)

LG

Top Diskussionen anzeigen