Erdbeerboden mit Pudding

Hallo,

ich möchte einen Erdbeerboden mit Pudding machen. Muss ich etwas beachten, damit der Boden nicht zu sehr mit Flüssigkeit durchtränkt wird?

Danke!

1

Nö, der Pudding ist ja nicht flüssig. einfach den Pudding auf dem Boden verstreichen und die Erdbeeren dann drauf.

Lichtchen

2

Muss der Pudding kalt sein???

3

Ein bisschen Tortengusspulver drüber streuen, dann weicht er nicht so schnell durch :-D

weiteren Kommentar laden
5

Was ist denn ein Erdbeerboden?

Meinst Du einen Biskuitboden mit Pudding drauf und dann Erdbeeren?
Wenn ja: Puddingcreme nicht zu flüssig machen, abkühlen lassen, Erdbeeren drauf und dann Glasur oder was auch immer.
Du kannst den Boden vorher auch noch mit Erdbeermarmelade bestreichen - ändert aber nichts daran.

Da weicht nix durch.

Ist aber etwas zum möglichst bald essen.

LG

6

Ja, ein Bisquitboden ist gemeint ;-)

Der Kuchen wird "erst" morgen nachmittag gegessen...

Top Diskussionen anzeigen