Ich habe keinen Risottoreis, kann ich Langkorn nehmen?

Hallo,

Ich habe ein neues Risottorezept, das ich gerne probieren möchte.

Und weil ich die schleimige Konsistenz eh nicht so mag, habe ich mich gefragt, ob ich nicht einfach Langkornreis nehmen kann.

Wer kann mir dazu was raten?

Danke
#winke

1

Kannst du machen, habe ich auch schon öfters gemacht wenn ich keinen Risottoreiß da hatte. Man kann aber auch gut Milch Reis nehmen, dass funktioniert genauso.

LG

3

Hallöchen,

ich habe gestern ein Pilz-Risotto auch mit Langkornreis gekocht und es war seeehr lecker!
Mag es auch nicht so schleimig, und statt Milchreis gibt es bei uns immer Griesbrei...

Was hast du denn für ein Risotto-Rezept?
Kannste das mal teilen?#koch

fekoko

4

Es ist ein Rezept für den Thermomix, aber das kann natürlich auch jeder normale Topf:

http://www.rezeptwelt.de/hauptgerichte-mit-gemüse-rezepte/gemüserisotto-für-kinder/415301

5

Irgendwie klappte das verlinken nicht.

Das Gericht heißt "Gemüserisotto für Kinder" und ist auf der Seite www.rezeptwelt.de zu finden.

Ich habe es noch nicht gekocht. Das wird es morgen geben. Bis Ostern ist fleischfrei angesagt.

Wer also noch leckere vegetarische Gerichte weiß, her damit.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen