Eure Lieblingsrezepte für Thermomix

Hallo !

bei uns zieht heute ein Thermomix ein #verliebt

ich war gestern auf einer Vorführung bei meiner Nachbarin

Wer kocht hier denn mit dem Thermomix und schreibt mir seine Lieblingsrezepte auf ?
bzw. für welche Gerichte habt ihr immer Zutaten im Haus ?

Ich denke, am Anfang muß man sich an die Rezepte halten, wegen der Zeit und Stufe ...war ja doch schon etwas "kompliziert" #schwitz aber ich bin hin und weg von dem Teil !

heute soll`s dann erstmal Griesbrei geben

LG

Hallo,

hier sehr beliebt: Grießbrei, Milchreis, Käse Sahne Nudeln (aus dem Grundkochbuch), Pizzateig Neapel, Wikingertopf.

Heute Abend mach ich Chili con Grünkern

LG

Hallo,

Ich liebe das Kalbsragout mit Erbsen aus dem Buch Viva italia. Leider ist es nicht in der rezeptwelt.

Aber da kannst du auch mal forschen:

http://www.rezeptwelt.de/

Ich kann eine klare kaufempfehlung geben. Der thermomix hat mir viel gebracht. Und wir sind ein 5 Personen Haushalt.

ich frag das aus reiner Neugierde. Aber was kann der Thermomix was ein Topf nicht kann, wenn man zum Beispiel Milchreis oder Griesbrei macht? oder Kalbsragout?

Huhu,

Nix, aber er sieht schick aus, kostet eine Menge Geld und wird so geschickt vermarktet das sehr viele Menschen denken damit besser/leichter kochen zu können.

Lg

Andrea

du kannst z.b. alle zutaten in den thermomix einwiegen (mit tara funktion) und kannst alles "in einem" kochen. z.b. für griesbrei alle zutaten rein, einschalten, kind im kindergarten abholen, und wenn du heim kommst, ist das essen fertig ! da brennt nichts an oder läuft über !
du kannst z.b. fleisch, kartoffeln und gemüse auf einmal machen, ohne dafür 3 herdplatten zu brauchen = energiesparen !

du hast viel werniger dreckiges kochgeschirr und der TM reinigt sich quasi alleine und wenn du ein handtuch rein tust, trocknet er sich auch selbst ab ;-)

andrea kennt den nicht, sonst würde sie das nicht schreiben ;-)

lg

Hallo und vielen Dank !

ich werde mich mal durch die Rezepte wuseln ;-)

lg

P.S. unser Nachtisch gestern war auch klasse !

etwas Zucker im TM zu Puderzucker rühren, gefrohrene Früchte und Sahne (oder Joghurt,Buttermilch) dazu und in nicht mal 1 Minute hast du ein super tuffiges Eis !

das selbe mit Brotaufstrichen und du weißt bei allem ,was drin ist ! im gegensatz zu gekauften Sachen !

Naja aber wenn ich gefrorene Himbeeren Sahne und honig in meine kleine Küchenmaschine geb (etwa 1x im Monat´) hab ich das auch.

Und wenn ich ganz lustig bin und Gulasch mit KArtoffelnmöchte, dann kann ich mir auch einen Eintopf mit einem Topf machen.

ok nichts einbrennen und überkochen, ist ein Argument. man muss also nicht daneben stehen. Einwiegen find ich kein Argument. Ich wiege nie beim kochen irgendwas ab. Noch nicht mal bei Muffins backen, selbst das geht inzwischen nach Gefühl ;)

Ein selbst reinigendes Gerät (aber da musst du doch zumindest wasser und spüli reinmachen) ist auch schick. (Freund empfindet küche putzen irgendwie als meditativ.. ich kann dem nicht ganz soviel abgewinnen, außer das es ein notwendiges übel ist!

natürlich kannst du das ! das Leben vor Thermomix war ja nun auch nicht total scheiße ;-)

aber mach dir mal den Spaß und geh auf eine Vorführung !

lg

Wenn das Teil wenigstens schick aussehen würde??!!!#schock

Designtechnisch ist das kein Meisterstück....aber das haben sie jetzt wohl erkannt....:-p

nee nee.. lieber nicht. Ich fürchte nämlich, nachher find ich das Ding gut, und will einen haben.

Also lass ich es lieber ;)

Rühren und mixen.

du bist bei deiner Aufzählung abgestorben ...es geht noch weiter ;-)

kochen, dampfgaren, rühren, wiegen, zerkleinern, mixen, mahlen, kneten, vermischen, schlagen, kontrolliert erhitzen, emulgieren..

nachzulesen hier http://thermomix.vorwerk.de/de/thermomix/funktionen/

*lol* ja, davon gehe ich aus ;-)

Dann schreib ich auch mal was...

Wir haben unseren Tm nun seit 1,5 Jahren.
Wir haben bereits ne Menge ausprobiert. Von herzhaft über süß bis zu allen möglichen Drinks.
Das was definitiv nicht schmeckte war die Zwiebelsuppe aus, ich glaube, dem roten Buch.
Was immer gut ankommt an Getränken ist Sommerbowle. Für die Kids ohne Sekt.
Noch viel beliebter ist (lemon) Squash oder aber Zitronen-basilikum-Limonade.
Ansonsten machen wir gerne herzhaften Hefeteig. Am liebsten als Frühlingspizza. Kräuter in den Teig, statt Tomatensoße Kräuterfrischkase.
Dann alles was du an Gemüse gerne isst 5 Sekunden Stufe 4 zerkleinern und auf den Bode . Darüber gebe ich entweder Mozzarella oder Emmentaler.
Ansonsten essen wir gerne alle formen von Salaten. Mit Vorliebe den erdbeer-Spargel oder Brokkoli.
Sonst ist auch Penne mit walnuss-Kräuter-pesto.
Nudelteig machen wir auch selber im tm.
Sonst steht aktuell hoch in Kurs Rosmarinsüppchen und gurkensuppe.
Ach ich kann so viel schreiben.

Ich denke das ihr viele selber habt, ansonsten bin ich auch gerne bereit Rezepte als PDF zu versenden.

Lieben Gruß

Hallo,

willkommen im Club ;-).

Wir essen alle gern diesen Eintopf http://www.rezeptwelt.de/suppen-rezepte/immer-wieder-aufw%C3%A4rm-suppe/279398

Dann liebe ich einen Dip aus zerkleinerten Datteln und Frühlingszwiebeln ( 3-4 sek Stufe 10), gewürzt mit etwas Salz und Chilliflocken und mit Frischkäse verrührt.#koch

Verblüffend finde ich dieses Rezept http://www.youtube.com/watch?v=6roMnXsI9Xg
Sie hat noch eine ganze Menge weitere Videos eingestellt.

Empfehlen kann ich dir auch diese Seite http://www.wunderkessel.de/

such dort mal nach dem Ritter-Sprot-Pudding.

Gruß
Brokkoli

(die jetzt zum Zug eilt)

Oh doch Andrea kennt den, hat ihn 6 Wochen lang ausprobiert (Leihgabe einer Freundin, die ihn gerne loswerden wollte) und findet ihn immer noch überflüssig *g*

Ich finds klasse wenn jemand gerne damit Essen zubereitet, aber dafür darf ich doch trotzdem meine ganz eigene Meinung dazu haben, denke ich. ;-)

Lg

Andrea

So, jetzt habe ich etwas mehr Zeit.

Hefeteig wird im TM wunderbar.

FÜr Pizza nehme ich gern dieses Rezept.

https://www.rezeptwelt.de/backen-herzhaft-rezepte/pizzateig-genial-italienisch/26576
Der Teig ist aussen Kross und innen schön locker.

Auch sehr lecker https://www.rezeptwelt.de/hauptgerichte-mit-fleisch-rezepte/weltbeste-lasagne/159765

https://www.rezeptwelt.de/hauptgerichte-mit-fleisch-rezepte/leckeres-curry-huhn/31346

nicht nur zu Ostern
https://www.rezeptwelt.de/backen-s%C3%BC%C3%9F-rezepte/bester-hefezopf-ever/493054

die Lieblingsrezepte meiner Tochter https://www.rezeptwelt.de/hauptgerichte-mit-gem%C3%BCse-rezepte/gem%C3%BCse-lasagne/30110 und
http://www.youtube.com/watch?v=N_yhFTFs_rg

köstlich https://www.rezeptwelt.de/backen-s%C3%BC%C3%9F-rezepte/zimtfalte/235242

Ich liebe Käsekuchen und dieser ist super schnell gemacht http://www.kochen-und-backen-mit-sylvia-rebischke.de/zauberkuchen/

Suppen speziell Eintöpfe gelingen sehr gut im TM

http://www.youtube.com/watch?v=eAXcPBVhQqE wenn du das grob zerpflückte Hack durch die Öffnung in den laufenden TM erst zufügst, wenn die Suppe kocht bereits kocht, wird das Fleisch angeblich auch nicht so zerkleinert. Oder du brätst es separat an.

Ich mag auch diese Suppe sehr gern

Apel-Curry-Suppe

1Zwiebel
1 TL Knoblauchgrundstock 5sec/ST. 5
40g Butter 2MIn/Varoma/st.1

300g Äpfel zugeben 5sev/St.6

500g Wasser
1-2TL Gemüsebrühe
150g Schelzkäse
2EL Kokos
2EL Curry
1/4 TL Pfeffer alles 10 Min. /100C/St2 und nochmals 20 sec/St.10

Pudding in alles Varianten wird schön cremig.
Dieses Rezept kannst du als Vorlage nutzen und dann die Schokolade beliebig austauschen. Ich habe es z.B. auch schon mit Amarettinikeksen gemacht (lecker zu Erdbeeren). Du musst nur eventuell die Menge der Speisestärke anpassen.

Viel Spass beim Ausprobieren.

Gruß
Brokkoli

Hallo,;-)

gratuliere dir erstmal zu deinem TM. Ich hab meinen seit 3 Monaten und liebe ihn. Man kann soviele Sachen mit ihm machen und es gibt tolle Rezeptseiten für den TM.
Wunderkessel und Rezeptwelt, da mußt einfach mal durchstöbern.

Was mir am Anfang geholfen hat, waren die Kochvideos auf Youtube.

Liebe Grüße

Käetzin#winke

Froschsuppe

Top Diskussionen anzeigen