Die besten Gänsekeulen aus dem Römertopf...

Danke, das hört sich lecker an. Schon eeeewig keine Gans mehr gegessen #mampf

Und vor allem ist es so einfach und keine Arbeit. Keulen in den Römertopf und ab in den Backofen... Kein wenden oder begießen. Und es zieht so ein herrlicher Duft durchs Haus... Vor allem bleibt der Backofen sauber ;-)

ich habe einen selbstreinigenden Backofen :-p...
aber mit Römertopf koche ich sehr gerne. :-)

Dankeschön :-)

Gibts dann mal am 2. Weihnachtsfeiertag.

LG
Katie

Hallo Claudia,

danke#blume, gute Idee, das mache ich das nächste Mal auch.

Gruß

Anne#herzlich

Top Diskussionen anzeigen