Brei aus Maisgries?

Hallo,

habe es bereits im Forum "Stillen & Ernährung" probiert, ich denke da wird allerdings nicht viel kommen. Die Frage ist auch schon ein wenig aussergewöhnlicher!

Ich habe vergeblich versucht, tiefgefrorenen Mais zu bekommen, ist scheinbar unmöglich. Nun hatte ich hier im Forum den Tip bekommen, dass es ja auch Maismehl geben würde. Ich habe nun Maisgries gekauft, auf der Rückseite steht auch, dass man daraus Brei machen kann. Wie, ist leider nicht vermerkt.

Kann ich daraus richtigen Gemüsebrei machen? Also mit Wasser anrühren, Kartoffeln und Fleisch dazu? Oder wird das mit Wasser ein ganz normaler GOB? Ich hoffe nur, dass ich mich nicht verkauft habe

Ich bitte um Hilfe von Koch-erfahrenen Mamis!!!!!

LG Ela-Ol

1

Hallo!

Also ich kenne babybrei aus Maisgrieß nicht, kann dir aber sagen wie ich Maisgrieß für meine Tochter zubereitet habe.

Ich koche 600ml Flüßigkeit auf (ich mische immer Halbe/Halbe Wasser Milch) und lass 125 g Maisgrieß unter ständigen rühren einrieseln und rühre 5 min.
Zum Schluss hab ich noch ein bißchen Butter untergerührt, von der Platte genommen und noch etwa 30 min ruhen lassen. Der Brei ist aber ziemlich fest. Eher schnittfest. Wenn du es richtig breeig willst mußt du mehr Wasser/ weniger Maisgrieß nehmen.

Ich weiß ja nicht wie alt dein Sohn ist.

LG Melanie

2

Maisgries ist Polenta.
Ob der für das Alter geeignet ist weiß ich nicht.
Grundsätzlich steht auf der Packung drauf wie man ihn zubereitet.
Ehrlich gesagt weiß ich jetzt noch ob man die gleiche Menge Wasser wie Polenta nimmt oder die doppelte Menge Wasser.
Der Polenta wird ca. zehn Minuten gekocht und dann läßt man ihn ca. zwanzig Minuten nachquellen.

Man kann noch Käse unterheben oder den Polenta auf ein Backbleck streichen, im Backrohr backen und dann Polentaschnitten zu Gemüse essen.

Maismehl ist meines Wissens etwas anderes. Vielleicht bekommst du das im Bio-Supermarkt oder im Reformhaus.

LG Valentina

3

Hallo Ela-Ol!
Hier gibt es auch nur das Polenta-Mehl (Maisgriess), benutze es schon mal fuer Maisbrot.
Maisbrei ist im Prinzip Polenta, wie man die macht hat valentina-wien dir schon erklaert... Funktioniert praktisch genauso wie Weisengriessbrei.
Versuch doch, ob du aus dem Griess Mehl machen kannst, ich wuerde es mit einer elektrischen Kaffemuehle versuchen.

4

Hallo Ela-Ol,

leses gerade erst deine Frage, antworte aber trotzdem mal. Besser spaet als nie, oder!???
Ich habe fuer unsere 15 Monate alte Tochter lange Zeit Polenta (= Maisgries)-Brei gekocht. Es gibt hier keinen "normalen" Griess und so war ich froh, dass ich ueberhaupt etwas gefunden habe und nicht ewig Haferflocken-Brei kochen musste. Anfangs habe ich halb Wasser-halb Milch genommen, Zubereitung nach Packungsanleitung und dann eine zerdrueckte Banane untergemischt. Unsere Tochter hat es geliebt.Es gibt auch viele Rezepte fuer "wuerzige" Gerichte, da solltest du einfach etwas im Internet stoebern. Unter www.kinderrezepte.de zb gibt es viele Anregungen.
Viele Gruesse aus Mexico und viel Spass beim Ausprobieren.
queretaro

Top Diskussionen anzeigen