Wieso stockt meine Sauce?

Hallo ihr Lieben,

ich habe eine Frage: habe heute nach selbstausgedachtem Rezept eine Pfifferling-Käse-Sauce gemacht.
Habe also die Zwiebeln angebraten, Knobi dazu, Pfifferlinge rein, angebraten. Als das fertig war, mit Milch aufgeschüttet (weil ich keine Sahne, etc. da hatte), Gewürze rein und dann hatte ich mir gedacht, zur Eindickung könne ich ja geriebenen Hartkäse (ital.) reinstreuen...
Komischerweise wurde damit die Sauce total krisselig, die Milch scheint zu stocken.. Wieso?
Könnt ihr mir helfen?

LG, Sarah

1

Hallo Sarah,

Milch oder Sahne in eine heiße Flüssigkeit zu schütten ist immer eine heikle Sache ;-)

Am besten immer eine Tasse holen, etwas von der Soße reintun, die Milch in die Tasse schütten umrühren und dann in die restliche Soße in der Pfanne/ in den Topf schütten, dann sollte nichts mehr gerinnen.

Viele Grüße
Tiffy

2

Naja, sonst hat es ja immer geklappt mit der Milch... Irgendwas muss wohl mit dem Käse sein...
LG, Sarah

3

Hartkäse hat einen sehr geringen Fettanteil und schmilzt nicht.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen