Lachslasagne

Guten Morgen!

Ich habe noch Lachs im TK und habe überlegt mal eine leckere Lachslasagne zu machen....
Hat vielleicht jemand ein leckeres Rezept dafür???

Danke für Eure Mühen

Marion

1

Hallo Marion,

600 Gramm tiefgefrorenen Blattspinat
lachs
Lasagneplatten (ohne Vorkochen)
ca 500 Gramm "Soße" z.B. Joghurt, evtl mit saurer Sahne vermischt oder mit Kräuterquark.....
Geriebenen Gouda o. ä.

Die "Soße" kräftig würzen, je nach Geschmack z. B. mit Salz, Pfeffer, Knoblauch, Fondor, Kräutern aller Art...
Eine Form etwas einfetten, Nudeln daraufgeben, eine Schicht Soße darauf und darauf wieder eine Schicht vom aufgetauten Spinat draufgeben Dann eine Schicht Nudeln, eine Schicht Soße, eine Schicht Lachs, Nudeln, Soße, Spinat, Nudeln, Soße, Lachs usw.
Am Ende auf die Nudeln nur noch Soße geben und Käse darauf streuen. Im Ofen backen, bis der Käse leicht braun ist.

PS: Ich kaufe übrigens immer gleich ein großes Stück Gouda, friere ihn kurz ein (dann läßt er sich leichter reiben), reibe ihn komplett und friere ihn dann gerieben ein. So habe ich immer geriebenen Käse da, der weder zu trocken noch schimmlig wird.

Lg Tina

2

Das hört sich gut an....vielen lieben Dank!

Marion

3

bitte schön. Ich hoffe es schmeckt euch.

Lg Tina

Top Diskussionen anzeigen