Was mache ich falsch? Lahmacun

Hallo,

Ich bin ziemlich am verzweifeln,denn mir gelingt der Teig nicht.(lahmacun sind die türkischen Pizzen ,worauf diese Hackfleischmischung kommt).

Also ich bereite den Teig nach Anleitung zu,knete ihn und lass den Teig dann ne Stunde zugedeckt gehen.

Dann roll ich aus,belege die Teigfladen mit Hackfleischmischung und dann ca.20 Minuten in den Backofen.
Leider sind meine Teigfladen nicht knusprig,sondern werden irgendwie hart. Und die Teigfladen werden nochmal doppelt so dick,was ja auch nicht sein dürfte.

Also ich verwende die gleichen Zutaten wie meine Freundin und bei ihr werden die Teigfladen schön gleichmäßig.
Vielleicht stell ich mich ja echt blöd an,aber mein Sohn liebt diese Pizzen.

Für Tipps wäre ich dankbar,denn letztens habe ich wieder ein Blech voll weggeschmissen.Das hat mich echt geärgert.

LG,Belle

1

Hallo Belle,

ich an deiner Stelle würde einfach mal mit der Freundin zusammen türkische Pizzen backen, da kannst du halt sehen wie sie es macht.
Ich habe zwar noch keine selber gebacken, aber 20 min. für die dünnen Fladen sind echt zu lang, kein Wunder dass sie hart sind, ich denke 10 min reichen auf alle Fälle.

LG,
Hellene#herzlich

2

Sobald die Ränder braun werden, sofort aus dem Ofen nehmen. Und wenn es nur 10 Minuten sind.

3

Hi....

Warum denn in den Backofen?Ich tue meine immer in ne Pizzapfanne und nach knapp ner minute sind die Dinger fertig.
Müsste eigentlich auch mit ner Pfanne aufm Herd gehen.Wie machst du den Teig denn?Vieleicht ist er ja schon von Anfang an nicht weich genug.

LG hagebutte76#herzlich

Top Diskussionen anzeigen