Eierkuchen ohne Ei? *dringend*

Hallo!

Meine Freundin in Irland stellte mich gerade vor die Frage, ob man Eierkuchen ohne Ei machen kann. Das hat sie nämlich nicht und Appetit auf Plinsen. (So nennt man die Dinger bei uns)

Es wäre super, wenn jmd. ein Rezept ohne Ei hätte. Eigentlich hat sie nur Mehl und Sprudelwasser. Geht das?

Auf schnelle Hilfe hoffend,

Mel

1

Hallo!

Ich denke, das wird schwierig, aber hier mal ein paar Links:
http://www.chefkoch.de/forum/2,25,81299/Suche-dringend-Pfannkuchen-Crepes-Rezept-ohne-Eier.html
http://www.chefkoch.de/forum/2,64,236918/Gefuellten-Eierkuchen-Glutenfrei-1-Veraenderung-ohne-Ei.html
http://www.amateursternwarte.de/rezepte/pfannkuchen.pdf

LG Shalina

2

#danke für Deine schnelle Antwort!

Sie probiert jetzt diese hier:

http://www.chefkoch.de/rezepte/1059091211190044/Pfannkuchen.html

und nimmt statt Milch Selter.

Ich warte auf den Bericht.

Viele Grüße, Mel

3

Wasser (oder Sprudel, dann wirds lockerer oder Milch) plus Mehl plus etwas Salz plus etwas Zucker plus etwas Speisestärke oder Vanillepuddingpulver gut mischen.
längere Zeit quellen lassen.
bei sanfter Hitze länger als normale Pfannkuchen ausbacken.

4

Das klingt durch das Puddingpulver extrem lecker. #mampf

Das werd ich mir merken und bei Gelegenheit selbst mal ausprobieren.

#danke für Deine Antwort!

Viele Grüße, Mel

5

bestimmt schon zu spät aber fürs nächste mal im teig ersetzen 1 EL sojamehl und 2EL Wasser ein Ei.

Top Diskussionen anzeigen