Essen für Taufe! Schnell und günstig?!?

Huhu ihr Lieben!

Im April möchten wir unseren süssen Hosenscheisser taufen lassen....#herzlich
Ich mache mir schon jetzt Gedanken was ich zu Essen machen soll.#gruebel
Wir werden Nachmittags wohl alle in der Kirche sein und am frühen Abend voraussichtlich bei uns...
Mir fällt nix ein....es muss schon irgendwie ein bisschen festlich sein, sollte schnell gehen und nicht allzu viel kosten.#schwitz
Bin dankbar für jeden Tip oder Ratschlag!

Gruß, Ina#blume

Wie viel Leute seit Ihr? Viele Fleischesser? Ich würde ja ins Lokal gehen wenn ihr nur ein paar Leute seit. Haste keinen Dreck und keinen Stress!

Naja, sind wohl etwa 18-20 Leute...
Ich denke mal im Lokal wirds mir zu teuer...
Hab ich noch nie gemacht...aber könnte mir vorstellen dass das deutlich mehr kostet als wenn man s selber zu Hause veranstaltet oder meinste nicht?

Hallo!


Mein Tipp:

Lachs in Folie - das schmeckt wirklich sensationell gut. Ist einfach. Leicht vorzubereiten. Und selbst Kids mögen es. Dazu Aioli oder andere Sauce. Baguette und einfach nur lecker!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hier das Rezept:
http://www.chefkoch.de/rezepte/41501014194468/Lachs-aus-dem-Ofen.html

Lg, eva

Hallo Ina

Wir waren zwar nur 13 Personen, haben aber trotzdem zu Hause gefeiert. Mir war das im Lokal auch zu teuer.
Außerdem fand ich es zu Hause einfach schöner. Ich hab auch die ganze Deko selbst gebastelt...

Nun zum eigentlichen Thema.

Nach der Taufe gab es bei uns Kaffee und Kuchen. Die hat meine Mum gebacken.
Abends hatte ich Braten den ich nur noch in den Ofen schieben mußte (Gyros und Kräuterrahm). Dazu gab es dann Salate und Brot und Dipps.
Einen Nachtisch hatten wir auch noch. Ich weiß gar nicht mehr welchen. Ich glaub Herrencreme, oder was mit Beeren???

Ich hab auch noch ein schönes Rezept für Ofenschnitzel. Die muss man einen Tag vorher zubereiten und dazu kann mann dann Nudeln, Spätzle und grünen Salat machen.

Lieben Gruß, Jana.

Hallöchen, frag doch mal beim Partyservice nach zumind. für Warme sachen (haben wir auch so gemacht)
Salate dazu und Käseplatte (kommt immer gut) und noch etwas Nachtisch selber zaubern schon iss alles fertig für die Taufe...

Top Diskussionen anzeigen