Taufe: Wieviele Torten für 22 Personen?

Huhu!

Wir haben bald Taufe, und irgendwie hat man ja immer zu viel zu essen da #augen

Wieviele Torten würdet Ihr für ca.22 Personen bereit stellen?

Vorher gibt es noch ein warmes Buffet, so um 13.30 Uhr. Denke, dass wir dann um 16.00 / 16.30 Uhr Kuchen essen werden.

Was meint Ihr?

Danke schon mal für Eure Antworten!!

Viele liebe Grüße, #blume

die Silly

Hallo!

Also ich rechne immer mit 3 Stück Torte pro Person, wobei ich aus einem Kuchen 14 Stücke rechne.

Also bei 22 Personen wären das 66 Stücke, wären also 4,7 Kuchen, also 5 Stück.

#danke, werd ich mir gleich notieren, sind nämlich auch so um die 22 Personen bei unserer Taufe. ;-)

Was gibt es denn für Kuchen bei euch???

Grüße aus dem tristen und ungemütlichen Sauerland
Caddy mit Mann, Sophie (*19.11.2002), Yvette (*02.02.2006) & Joel (*29.07.2007)

Hallo Caddy!

Meine Oma mancht eine Quark-Sahne Torte mit Blaubeeren und einen deutschen Apfelkuchen, ist aber ein englisches Rezept;-). Der schmeckt total klasse, er wird mit Walnüssen und Rosinen gemacht. #mampf

Meine Tante macht einen Frankfurter Kranz, ich wollte mich evtl. an einer Schokotorte probieren#schwitz und meine Mutter organisiert die "Tauftorte", was das sein wird, bleibt ein Geheimnis.;-)

Wie Du siehst, sind das alles ganz schöne Kracher . . .#hicks

Viele liebe Grüße, #blume

die Silly

Hallo Silly!

#kratz Hört sich verdammt lecker an und nach verdammt vielen Kalorien. ;-)

Aber hauptsache es schmeckt! An so einem Tag kann man ja auch mal zulangen. Den gibts ja wirklich nur einmal!

Aber so sieht es bei uns auch fast aus.

Meine Mama macht ne After-Eight-Torte, meine Tante eine Donauwelle, ich nen Käsekuchen, meine Schwester eine Joghurt-Sahne mit Früchten und meine Oma noch ne Schokosahne. #schwitz

Und das soll dann alles nach dem Mittagessen noch Platz haben. ;-)

Die Hüfte dankt. #hicks

Eine schöne Feier euch! Wir haben ja gottseidank noch ein paar Wochen zum Planen.

Grüße aus dem tristen und ungemütlichen Sauerland
Caddy mit Mann, Sophie (*19.11.2002), Yvette (*02.02.2006) & Joel (*29.07.2007)

weiteren Kommentar laden

hallo,

eigentlich wollte ich dir vorschlagen, eine einzige tauftorte zu machen... mit einem größeren 4echigen bleich... 2x und dann mit marmelade aufeinander legen...
aber da ich gesehen habe, dass jeder sich beteiligen will und wieviele torten es werden, sag ich nur:

kaufe schon mal so kartonschachteln, in denen man die tortenstücke mit heim nehmen kann ;-)

wir hatten oben genannte tauftorte, wär sich prima für unsere 20 leute ausgegangen... wenn jeder was gegessen hätte... bei uns gabs auch buffet, da waren aber dann alle sooo satt, dass wir jedem ein stück für daheim mitgegeben haben

alles liebe und eine wunderschöne taufe
brigitte

Hallo,

ich denke du müsstest mit 5-6 Kuchen gut hinkommen. Bei unserer letzten Taufe waren wir 21 Erwachsene und 2 Kinder und wir hatten:

einen trockenen (Marmorkuchen)
eine Torte (mit Marzipan, Erdbeersahne)
einen Obstboden
Muffins
Käsekuchen
Buttercremetorte

und es blieb noch einiges übrig, das haben wir dann den Gästen noch eingepackt, die mochten.

Liebe Grüße, Kristina

Super!

Vielen lieben Dank an Euch alle!!

LG, #blume

die Silly

Top Diskussionen anzeigen