Wie war eure 3. Entbindung?

Hallo ihr Lieben,
habe gerade von einer alten Hebammen-Weisheit gehört.

"Das erste Kind lässt meist auf sich warten, das zweite kommt sehr schnell, das dritte lässt wieder auf sich warten."

Wie sind eure Erfahrungen?
Ich hatte gehofft das dritte Baby kommt vielleicht noch schneller als das zweite?

Danke für eure Erfahrungsberichte!

1

Man hört so viel und doch ist es bei jedem anders.
Mein 1 Kind 38+4 ssw, und jeder sagte damals es kommt nach Termin... Jaja...
Genurt hat sehr lange gedauert, war aber auch ein Sternengucker
Mein 2 Kind 38+4 ssw, war auch die schönste Geburt
Mein 3 Kind kam bei 40+6ssw, war zwar schnell aber sehr schmerzhaft, hatte gleich sehr starke Wehen in kurzen Abständen.

Niemals hätte ich gedacht das gerade die dritte nach Et kommt, vor allem weil die ersten vor Termin kamen.

Dauer, 1 Geburt 15std,mit leichten Wehen davor bereits.
2 Geburt ca 6std.
3 Geburt so ca 2std, also definitiv schneller als die anderen ;)

Wünsche dir alles gute für die bevorstehende Geburt :)

2

Dankeschön für deine spannenden Berichte ❤💋

3

Die erste und zweite Hebammen-Weisheit stimmt so bei mir.

Gerade die zweite Tochter war zackig da: wir waren nur eine Stunde im Geburtshaus, schon lag sie vor mir -am Wickeltisch geboren.

Die dritte Tochter kam außerplanmäßig bei 35+5 per Notkaiserschnitt auf die Welt.

Die erste Tochter übrigens spontan bei 40+0.

4

Hallo

Kind 1 an 38+0, allerdings sagten Hebamme und Oberärztin nach der Geburt ich hätte definitv übertragen, da mein Kind groß war, grünes flockiges Fruchtwasser und keinerlei Käseschmiere mehr hatte.
Geburt dauerte 10 Std.

Acht Jahre später

Kind 2 an 37+5 von erster Wehe bis Geburt 50 Minuten im Auto

Kind 3 ab BS 44 Minuten, bzw ab erster Wehe 36 Minuten

Kind 4 ab BS und direkt Wehen 46 Minuten, er steckte aber lange fest, wäre sehr wahrscheinlich noch eher da gewesen.

Alles Gute

5

Ja, unser 3. Kind ließ sich bitten 🙈. Er wurde am ET wegen Makrosomie (57cm und 4400g 👍👍) eingeleitet und es wurde 2 Std später ne sekundäre Sectio wegen abwechselnder Tachy- und Bradykardien.

Unser 4. Kind kam dann wieder spontan und vor ET (wie K1 und K2 auch) zur Welt.

6

Also bei mir haben alle 3 auf sich warten lassen 🤣. Alle wurden eingeleitet, was mir dann auch sehr recht war 😜.
1. Kind 2 Tage ( 3 Einleitungsversuche) eingeleitet, 12 h Geburtsdauer
2. Kind ( 1 Einleitungsversuch) Geburtsdauer 10 h Geburtsdauer
3. Kind 3 Tage eingeleitet ( 3 Einleitungsversuche) ca. 9. Stu den nach Blasensprung geboren.
Liebe Grüßr,
Anjobi

Top Diskussionen anzeigen