Mein Mann und ich haben die Geburt "fast" verschlafen :-)

Hallo.

Ich bin zwar etwas spät dran, weil mein Sohn bereits am 10.08.2011 auf die Welt kam aber besser spät als nie ;-)

Am 09.August.11 bin ich so um ca. 21 Uhr noch etwas im Internet gesurft. Natürlich Urbia im Schwangerschaftsforum :-) Um 22 Uhr hatte ich irgendwie schon so ein komisches Ziehen im Bauch und auch ein komisches Gefühl. Aber hatte mir nichts dabei gedacht, da ich schon fast jeden Tag ein Ziehen hatte (war da in der SSW 39). Mein Mann und ich sind darauf ins Bett zum Schlafen. Um 01:30 Uhr kam ich auf und hatte ein richtiges Ziehen. Ja ich wusste gleich es sind Wehen und es geht los. Ich war so nervös, mir war kalt und ich hab nur gezittert. Ich wollte die Wehen erst mal zu Hause aushalten. Um 02:00 Uhr platzte im Bett dann die Fruchtblase und ich sagte zu meinen Mann "Schatz, ich glaub wir fahren lieber doch gleich ins Krankenhaus." "wieso?" "Weil meine Fruchtblase geplatzt ist!!" Wir sind dann gleich ins Auto und haben uns noch darüber lustig gemacht wie ich gehe da ich 3 Handtücher zwischen den Beinen hatte. Im Auto unterhielten wir uns noch darüber, dass jetzt bald der Kleine da ist und wir uns so freuen. Ich hatte so ein Gefühl noch nie. Ich hatte Angst und gleichzeitig freute ich mich so auf die Geburt. Angekommen watschelte ich mit den Handtüchern zwischen den Beinen ins Krankenhaus. Ich wurde erstmals untersucht (Ultraschall, CTG.....)
Danach bekam ich mein Zimmer. Und ich stellte der Nachtschwester die wohl blödeste Frage "Und wie lange dauert das jetzt bis mein Kleiner kommt?" #klatsch Sie sagte nur "kann in einer Stunde kommen kann aber auch 20 Stunden dauern" #rofl

Ich schickte erstmals meinen Mann heim damit er noch schlafen kann. Außerdem wurden bei mir die Wehen immer stärker und mein Mann meinte immer er muss mich unterhalten und mit mir quatschen. Aber jedes mal bei einer Wehe konnte ich mich auf gar nix mehr konzentrieren noch reden. Also ein weiterer Grund wieso ich ihm nach Hause schickte :-) Das war so um ca.04:00 Uhr.
Irgenwie habe ich dann auch die ganze Nacht verschlafen. Die Wehen waren schon immer recht stark. Und wie. Sie wurden stärker und stärker. Aber irgendwie habe ich anscheinend zwischen den Wehen immer geschlafen #kratz Aufeinmal war es nämlich schon 09:00 Uhr. Ich konnte mich noch daran erinnern, dass immer wieder mal eine Hebamme kam und schaute nach den Muttermund. Die sagte dann "Ach erst 4cm offen" Dann rief ich meinen Mann an er soll noch daheim bleiben und dass ich ihn anrufe wenn es soweit ist da Muttermund noch nicht weit offen ist. Der hat allerdings noch geschlafen und sagte, gut dann schlaf ich noch weiter. Das war so um ca. 10 Uhr. (bis dahin hab ich wieder zwischen den Wehen so dahin geschlummert) Tja, kurz darauf kam die Hebamme und sagte "Sofort in den Kreissaal der MM ist 9cm offen" #schock Hatte die Hebamme nicht erst gesagt der Muttermund ist 4cm offen??? Tja, da ich zwischen den Wehen immer geschlafen habe und ich richtig schlafbetrunken war anscheinend hab ich nicht mitbekommen, dass das bereits um 05:00 Uhr war und nicht um 09:00 Uhr.

Ich schnell meinen Mann angerufen er muss sofort kommen. Der natürlich total geschockt, da er der Meinung war der Muttermund ist noch nicht weit genug offen.

Die Schmerzen wurden mittlerweile immer schlimmer. Die Hebamme schub mich mit einen Tempo in den Kreissaal und jedes mal wenn sie wo anfuhr hatte ich rießen Schmerzen :-[ Plötzlich ging alles so schnell. ....

Ich war um 10:30 Uhr im Kreissaal um 10:45 Uhr war mein Mann da und um 11:01 Uhr war mein Kleiner da.

Tja.... Mein Mann und ich hätten fast die Geburt verschlafen!!!#rofl
Es war auf alle Fälle eine wunderschöne Geburt trotz den heftigen Schmerzen. Sie dauerte zwar 9 Stunden bis der Kleine da war aber die kamen mir vor wie 1 Stunde da ich immer geschlafen hatte :-D

Unser Luca Philipp kam mit einer Größe von 50cm, einen Gewicht von 2780g und einem KU von 33cm zur Welt #verliebt

Diesen Tag vergesse ich nie #herzlich

Lg Tanja + #baby Luca (3M)

1

ein sehr schöner Bericht... Danke !

2

Freut mich, dass es dir gefällt :-)

3

sehr schön

und herzlichen glückwunsch zum kleinen mann

lg und viel spass

4

Dankeschön :-)

5

oh wie cool ist das denn - klasse!

Euch alles Gute!

7

Danke! :-)

6

So was kann man sich doch eigentlich nur wünschen^^
Sehr schöner Bericht

8

Danke! :-) Allerdings, ich hatte danach echt viel Kraft zum Pressen ;-)

9

Herzlichen Glückwunsch, ist übrigens mein Geburtstag

10

Dankeschön :-) Ahh cool :-D

Top Diskussionen anzeigen