Mein geplanter Kaiserschnitt Geburtsbericht von Marie

So... dann schreibe ich ihn mal nieder meinen Geburtsbericht...

Ich habe mich für einen Kaiserschnitt entschieden, weil ich eine Sterilisation gleich mit machen wollte...

Also der KS Termin war am 28.10.2011... um 8.00 Uhr #zitter

wir sind an diesen Morgen extrem nervös um 6.45 Uhr im Kreißsaal angekommen, ich durfte sofort in das schicke OP Hemd reinschlüpfen und bekam die tollen Thrombose Thrombose Strümpfe an...

danach noch eine Infusion und so einen fiesen Trunk... #contra

dann kam der gemeine Katheder und schon kam der Narkosearzt der wohl einen Clown gefrühstückt hat , denn der hat einen witz nach dem anderen erzählt, und am WE vorher noch gegen meinen Mann beim Fußball verloren hihi...

Naja um punkt 8.00 Uhr kam ich in den OP und mein Mann durfte sich dann auch umziehen..
Ich bekom eine PDA und wurde auf dem OP Tisch fixiert. als das Tuch oben war durfte mein Mann dann auch in den OP... Er guckte mich ganz Ängstlich an :-) voll Putzig :-)

Es ging gaaaanz schnell da war unsere Kleine da:-) um 8.18 :-) das war ein ganz toller Augenblick sie wurde mir dann gleich auf die Brust gelegt und wir konnten erstmal kuscheln:-) dann ist mein Mann mit Ihr in den Kreißsaal gegangen und durfte dann auch gaaanz viel kuscheln:-) kurz darauf war ich auch da und zu dritt blieben wir da noch zwei stunden :-)#baby

Also Marie wurde am 28.10.11 um 8.18 Uhr geboren und wog 2710 g 49 cm lang unf KU 33

#winke#verliebt
Lg Sandra

1

Alles Gute für euch und viel Spaß mit der Kleinen Prinzessin ;)

LG Orphel

2

Dankeschöööön :-)

Top Diskussionen anzeigen