Explosiv.... Eisbaden!!!! Schreck lass nach!!!

Hallo und N'Abend,

Aaaahhhh, habt Ihr das auf RTL in Explosiv gesehen???

In Russland haben Mütter ihre Babies ins Eiswasser GEWORFEN, damit sie abhärten...#schock Die haben gezeigt, wie die Kleinen am Beinchen kopfüber getragen wurden, wie ein Stück Fleisch und dann ab.. ins Wasser... Nein, die wurden auch nicht gleich raus geholt, die hat man noch schon bisl unter Wasser gelassen und dann raus gefischt.. Und die olle Mutter stand am Rand mit nem dicken Pelz. #cool Zwar nix drunter... aber sagt mal, gehts denn noch???

Also ich hab ja nix gegen Kneipp-Anwendungen, aber sollte man diese Harte Tour, denn mit Säuglingen machen? Ein normaldenkender Mensch, der Eisbaden geht, der weiß, jetzt wirds kalt, geht langsam rein, kühlt sich ab. Die kleinen Würmer werden einfach rein geschmissen!!! Aaaaahhhh. #schock:-[... Neee also wirklich... aaaahh neee...

Sowas!
LG Susa, die ihre Kleine jetzt schön in eine warme Wanne setzt...

1

ui sehr gemein#schock

Menschen machen viel Scheiße wenn sie davon überzeugt sind...#augen

2

Das kannste laut sagen.. Das Argument war, wenn die Kinder abgehärtet sind, haben sie niedrigere Arztkosten... Na aber doch nicht so!!!!

3

das Baby kann ja in 30 Jahren Muttchen in Eissee schupsen....wen Abhärtung für Babys gut ist dann für Omas sicher auch:-p

Ich hätt so Angst das das Baby Herzstillstand bekommt.
Schon komisch was manche so übers Herz bringen...

4

Für Dich mag das krass rüber kommen, aber das machen die schon seit 100 Jahren so.

5

Über dieses Eisbaden wurde schon Januar 2003 berichtet und ich konnte es damals auch nicht fassen. Dennoch kommt es mir so vor, als ob RTL immer mal wieder alte Sachen "aufwärmt"?

Gruß nickis78

8

hallo!

da hast du vollkommen recht - mir fällt das auch auf..

den beitrag über das "eisbad" hab ich auch schon mal gesehen..

in letzter zeit sind oft berichte, die ich schon öfter mal gesehen habe und dann kommen die auch noch auf anderen sendern ne woche später #augen

lg
moni

6

Guten Abend,

andere Länder, andere Sitten!

Für uns mag das sehr schockierend sein, aber dort ist das Gang und Gebe;-) es ist sehr kalt in diesem Land und so härten sie nunmal ihren Körper ab und stärken ihr Immunsystem#cool

Allerdings das was sie mit den Baby/ Babys gemacht haben ist eine sauerei:-[ war echt #schock und mir viel nichts mehr dazu ein#augen


lg
Sabrina

7

DAS sie sich abhärten find ich voll ok, aber WIE sie die Babys dort reingeschmissen haben ist einfach *censored*

Ich hab den Bericht damals auch gesehen. Ein Baby am Arm oder Bein packen und durch die Luft werfen ist unbegreiflich.

Ich trau mich heut noch nicht richtig mit meiner Tochter "Flugzeug" zu spielen, weil ich nicht weiss, ob sie das schon aushält und sie ist zwei.

9

Hallo,

also mir ging es in erster Linie nicht um die Erwachsenen. Das können die gern machen. Nur die wissen, wie sie sich beim Eisbaden verhalten müssen. Und können sich mental auf das Eiswasser einstellen.

Mir gings eigentlich nur um die kleinen Babies und wie sie da so herzlos ins kalte Wasser geworfen werden. Da ist mir die Hutschnur geplatzt... Das war unter aller Sau. Ob Eisbaden dort nun Volkssport ist oder nicht, aber bei uns geht auch keine Mutter ins Hallenbad und schmeißt ihr Baby am Bein ins Wasser!!!

LG Susa

10

Ich finds auch nicht sonderlich toll, aber wir haben hier viele Russen und locker über die Hälfte von ihnen wurden auch so "abgeschreckt".
Eine Bekannte (Russin) von mir wollte dies nach der Geburt ihres Kindes auch machen, bzw. das Baby wenigstens mal kurz ins kalte Wasser tauchen, aber da haben ihr die Ärzte einen Strich durch die Rechnung gemacht. Sagte ihr dann auch, na komm, wir leben doch auch alle und sind nicht ständig krank. ;-)

Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen