World of Warcraft Bücher / Romane bitte um Hilfe welche Reihenfolge???

Hallo,

ich war mal wieder auf der Suche nach einen Spannenden Buch und bin im Netz auf die Bücher von WOW gestoßen!! ( ich konnte es kaum glauben, das ich davon noch nie was gehört/gelesen habe ) Nun habe ich auch im Netz geschaut welches denn, das aller erste Buch ist um nicht mitten drin an zu fangen. Da ist mir aufgefallen, das es wohl ältere Bücher gibt die Warcraft heißen und die neuen World of Warcraft ABER nirgends steht die Reihenfolge. Natürlich hab ich gleich im Wow Forum gesucht aber auch da, war man sich recht uneinig und in E...y habe ich Bücher gefunden die dort nicht aufgeführt waren, obwohl die Beträge schon von 2013 sind :-( Ich wollte eigentlich auch dort schreiben aber nach der Anmeldung stellte ich fest, das man nur ins Forum schreiben kann wenn man die Monatsgebühr für dieses Spiel bezahlt hat!! Das möchte ich natürlich nicht!! Deswegen Frage ich mal hier und hoffe jemand kann mi helfen!!

Ich möchte natürlich mit der Warcraft Reihe beginnen und dann zu World of Warcraft gehen aber wo muss ich anfangen????

liebe Grüße rockylee

1

Hallo.

Ich habe die meisten der Warcraft Bücher selber im Regal stehen und kann dir eine Liste der Romanreihe geben wie sie in den Büchern abgedruckt ist.

World of Warcraft Band 1: Teufelskreis
World of Warcraft Band 2: Aufstieg der Horde
World of Warcraft Band 3: Im Strom der Dunkelheit
World of Warcraft Band 4: Jenseits des Dunklen Portals
World of Warcraft Band 5: Die Nacht des Drachen
World of Warcraft Band 6: Arthas - Aufstieg des Lichkönigs

Warcraft Band 1: Der Tag des Drachen
Warcraft Band 2: Der Lord der Clans
Warcraft Band 3: Der letzte Wächter

Warcraft: Krieg der Ahnen Band 1: Die Quelle der Ewigkeit
Warcraft: Krieg der Ahnen Band 2: Die Dämonenseele
Warcraft: Krieg der Ahnen Band 3: Das Erwachen

World of Warcraft: Sturmgrimm
World of Warcraft: Weltenbeben
World of Warcraft: Thrall - Drachendämmerung
World of Warcraft: Wolfsherz
World of Warcraft: Vol'jin - Schatten der Horde

Ich würde dir empfehlen mit der Krieg der Ahnen Reihe anzufangen. Die anderen 3 Warcraft Bücher erzählen eher Einzelgeschichten (wenn mich recht erinnere) die man unabhängig von den anderen Büchern lesen kann.
Anschliessend die, als erstes genannten, World of Warcraft Bücher.
Die letzten 5 WoW Bücher sind wieder eher Einzelgeschichten wobei ich da allerdings nicht alle von gelesen habe und ich daher nicht sagen kann wie weit die Bücher aufeinander aufbauen.

Ich hoffe, dass ich ein wenig weiter helfen konnte und wünsche viel Spass beim lesen :-)

2

Hi,

wenn ich diese Namen lese...
...bekomme ich...
...wieder Lust zu Spielen...
...aber ich bin trocken...
...clean...
...geheilt...
...nein, ich fange nicht wieder an...
...aaaargh...
...stark bleiben...
...
...
Ok, vielleicht installiere ich es heute abend. DANKE Dir und der TE für meinen Rückfall :-[ #schwitz #heul.

LG,
Pamela

3

Hallöchen,

vielen lieben Dank das du Dir die Mühe gemacht hast #liebdrueck Ich habe mir vor ein paar Tagen schon, Krieg der Ahnen die Quelle der Ewigkeit bestellt. Weil ich gelesen hatte dass das wohl das erste wäre aber dann meinten viele im Wow Forum da kommt der Tag des Drachen als erstes usw da war ich echt verwirrt!! Bis her hab ich das Buch noch nicht, leider aber ich freue mich schon sehr. Ich hab ja ehrlich gesagt nicht damit gerechnet das jemand auf meinen Post antwortet!!! Aber vielen Dank ich werde mir die Liste abschreiben :-) Wie sind denn die Bücher so??? Mich interessiert sehr, Arthas und Strumgrimm aber bis dahin hab ich noch einiges zu lesen :-)

liebe Grüße rockylee

weitere Kommentare laden
13

...hach ja, auch ich habe lange erfolgreich gespielt. Den meisten Spaß hat es zu BC gemacht, dann ging es bergab und irgendwann haben wir (mein Freund und ich) auch den "Absprung" geschafft, am Ende hat man einfach nüscht mehr gemacht. Aber cool war es trotzdem.

So, das musst ich jetzt mal loswerden.

P.S. auf welchen Servern habt ihr gespielt, falls das noch jmd liest

14

Ich spiele zur Zeit noch auf Blackmoore:-p

Ja Du hast recht früher war es toll. Heute ist schaut man nur noch rein wenn man langeweile hat ;-)

15

Antonidas,Shattrath und Frostwolf

weitere Kommentare laden
19

Oh bei Urbia tatsächlich ein paar WoW'ler ich glaub es ja garnicht. Ihr macht mich auch etwas wehmütig. Aber auch mir ging es wie vielen hier, Schwangeraschaft und Baby haben die Prioritäten verschoben.

Aber schön war es, möchte die Zeit und die Lieben Freunde die sich ins RL mit rüber schwapten, nicht missen.^^

Cloti ( Der Rat von Dalaran)

20

Hallo,

zu den Büchern hast du ja schon eine Antwort bekommen.

Ich finde es echt schade, dass so viele wegen der Familienplanung ( und Umsetzung) so gar nicht mehr spielen.

Ich spiele seit fast 6 Jahren in einer kleinen familiären Gilde in der wir (mein Mann und ich) uns echt wohl fühlen. Da weiß auch jeder, dass wir einen Sohn haben und nur abends spielen, wenn er im Bett ist oder auch mal gar nicht wenn der Zwerg krank ist oder was anderes anliegt.

Wir raiden nicht mehr, aber es gibt so viele andere Sachen die Spaß machen und nicht so viel Zeit fressen. In den letzten Patches hat Blizzard doch dafür gesorgt, dass diejenigen die aus welchen Gründen auch immer nicht an den Raids teilnehmen können oder wollen genug Alternativen haben.

Und wenn ich doch mal Lust auf einen Raid habe melde ich mich halt im Raidbrowser an. Da dauert ein Raid im Moment knappe 45 Minuten.

Es gibt die Szenarien für 3er Gruppen. Die kürzesten dauern nicht mal eine halbe Stunde. Gefühlt tausende Dailys die echt Spaß machen, Haustierkämpfe, der Dunkelmondjahrmarkt und noch viel mehr. Das sind alles Sachen die nicht viel Zeit fressen und Spaß machen.

Ich spiele so gerne und liebe meine Gilde und koste das Spiel trotz der geringeren Zeiten als früher immer noch voll aus.

Vielleicht überlgt es sich ja noch jemand anders und testet mal die vielen Kleinigkeiten die das Spiel mitlerweile zu bieten hat! ;-)

LG Sabrina (Wrathbringer - Allianz)

27

naja, wenn ich wieder spiele, möchte ich irgendwie mehr als dailies machen. und random-gruppen.. hach ja, irgendwie uncool. ich hab sowas gerne mit bekannten gemacht, aber mit einer ini ist es dann auch nicht getan, dann sollte es auch mehr sein ;) also wenn geld ausgeben, dann auch was tolles dafür haben. ich stand die letzten monate vor dem ersten aufhören nur noch rum und habe nichts getan. spaß machen random-gruppen nicht...

ach, ich glaube meine wow-zeit ist vorbei. mein sohn erlaubt es mir auch nicht zu spielen. ich nutze meine 30-75 minuten laptop zeit abends dann doch mit anderen dingen.vielleicht werden wir noch mal anfangen, wenn der kleine größer ist :)

lg ;)

21

ich glaube es gibt garkeine reihenfolge, da die bücher von verschiedenen autoren geschrieben wurden und kein chronologischer zusammenhang besteht

28

Vielleicht hilft dir die ISBN Nummer bei deiner Suche weiter? Infos zur ISBN Suche gibt es hier: http://isbn-suche.info

Top Diskussionen anzeigen