Warum mögen Frauen Krimis?

Skandinavische Krimis:

- Mankell

- Stig Larrson

- Hakan Nesser

- Kristina Ohlsson

- Jussi Adler-Olsen

Alle sehr zu empfehlen.

Ich bin auch ein absoluter Krimi-Fan. Jedoch eher amerikanisch/skandinavisch. Mit den Engländern habe ich es nicht so. ;-)

Ich gehöre nicht dazu.

Ich schaue mir höchstens mal eine britische oder nordeuropäische Verfilmung im Fernsehen an. Diese sind wirklich besser als die amerikanischen. Die sind viel zu doll durchgestylt.

neeee Krimi nicht....bin eher der Science Fiction Fan

Weil das Leben mit Mann & Maus zu seicht ist?

Nee, ich lese super gerne Krimis und Groschenromane, Biographien, .....
mein Mann nur Fachbücher...

Lisa

Ich lese sehr gerne historische Krimis, was daran liegt, dass ich überwiegend Histos lese.

Es dürfen aber auch schonmal Elisabeth George und Edgar Wallace sein. #cool

Hallo,

also Fitzek ist gar nicht meins. Mit Hörbüchern wollte ich es auch mal versuchen, mag sie aber nicht nebenbei hören (z.B. beim Bügeln) und wenn ich sie auf der Coach höre, schlafe ich sofort ein - blöd. Längere Autofahrten mache ich auch nicht...

Gruß snowwhite

Huhu,

wenn ich überhaupt mal einen Krimi lese....dann Mankell, oder die "alten" Agatha Christie z.B.

Mein Mann liest deutlich öfter Krimis als ich *lach*.

Warum das so ist...keine Ahnung.

lg

Andrea

Ich habe keine Ahnung und frage es mich auch immer wieder: warum lesen überhaupt so viele Menschen Krimis?
Mir gibts nix. Ich lese NIE Krimis. Nie.

Hallo!

Eine mögliche Erklärung, warum Frauen gerne Krimis lesen:

http://www.frauenzimmer.de/cms/leben-genuss/2010-02/buecher-frauen-lesen-krimis.html

Ich liebe Krimis. Sowohl als Buch als auch im TV.

LG
Klappspaten

Top Diskussionen anzeigen